In den letzten Monaten waren die Updates vor allem für Android-Smartphones optimiert. Mit dem nächsten Update von NavShip, welches ab dem 24.05.2020 ausgerollt wird, gibt es ein paar Anpassungen am Design, um die Darstellung auf Tablets besser zu gestalten.

Die neue Tablet-Ansicht

Zum einen sind Schriftgrößen und Grafiken besser den Display-Dimensionen angepasst worden, die Schriftart bei Gewässernamen wurde verbessert und die Offlinekartenunterstützung wurde erweitert, sodass man nun Zugriff auf alle Stadtnamen, Zeichen & Tonnen, Brücken, Marinas und Schleusen hat – auch wenn man den entsprechenden Kartensatz nicht heruntergeladen hat. Die App ist dadurch ca. 8 MB größer geworden.

Ein neues Feature ist die Info-Voransicht unten rechts. Diese kann nach Belieben auf- und zugeklappt werden und gibt wichtige Informationen über die unmittelbar bevorstehende Strecke. So können z.B. Nachrichten für Binnenschiffer direkt angezeigt werden. Dies soll vor allem für erhöhte Sicherheit sorgen.

Falls Probleme auftreten sollten, bitte einfach kurz an support@navship.org melden, dann kümmere ich mich schnellstmöglich darum.

Beste Grüße
Chris

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.