Seezeichen jetzt auch Offline in iOS

Für Android sind sie bereits seit zwei Wochen verfügbar. Lies mehr darüber hier im Beitrag. Jetzt sind auch in der iOS-Version die Seezeichen, Betonnungen und Hinweisschilder im Offlinemodus komplett verfügbar – und das ohne zusätzlichen Download. Auch sind die Ortsnamen der nächstgrößeren Städte sichtbar. Das soll vor allem dabei helfen, Weiterlesen…

Der Tech-Vergleich: Android vs iOS

Wir bekommen immer wieder Anfragen von Kunden, die sich ein Smartphone oder Tablet zulegen möchten, um dieses mit NavShip auszustatten und für den anstehenen Törn zu nutzen. Auf manchen Booten möchte man aber ungerne mit seinem neuen, teuren Geräte hantieren und riskieren, dass es ins Wasser fällt, einige Kunden greifen Weiterlesen…

Neue iOS-Version: Bootsauswahl & Kompass

In der neuen iOS-Version (verfügbar ab 11. Juni 2020) gibt es nun endlich die Möglichkeit, ein anderes Bootssymbol auszuwählen. Im weiteren Verlauf der Entwicklung wird sich diese Auswahl dann, genau wie bei der Android-Version, auch auf das Fahrgebiet auswirken. Wenn du also ein Ruderboot gewählt hast, werden automatisch kleine Gewässer Weiterlesen…

Alle 15 km eine Warnung oder Sperrung

Wusstest du, dass es in Deutschland ca. 7.350km Bundeswasserstraßen gibt? Und heute (Stand. 09. Juni 2020) 477 Meldungen in ELWIS aktiv sind? Mithilfe der Nachrichten für die Binnenschifffahrt (kurz NfB) über ELWIS werden Skipper über Änderungen in Betriebsabläufen, Warnungen auf dem Wasser, Sperrungen von Schleusen, Verengungen von Fahrrinnen, Versatz von Weiterlesen…

Eine App für alle Bootstypen

Auf dem Wasser ist in der Hauptsaison viel los. Gerade in den beliebten Gebieten an Havel/Müritz oder in den Niederlanden tummeln sich Kanus an Kajaks an Schlauchbooten an Segelbooten an Motorbooten und dazu kommt dann noch die Berufsschiffahrt. Viele Fahrgebiete sind für Segelboote nicht geeignet, markiert durch das Seezeichen , Weiterlesen…

Neues iOS-Update verfügbar

Das neue iOS-Update ist seit dem 5. Juni 2020 verfügbar und erhält einige neue Features und Verbesserungen. Zum einen wurden die Offlinedaten erweitert. Es ist nun nicht mehr nötig, die Übersichtskarte Welt 1-7 herunterzuladen, diese ist nun direkt vorinstalliert. Zudem werden nun die Städtenamen auch im Offlinemodus angezeigt, wenn kein Weiterlesen…

Neues Warnsystem für bessere Routenplanung

In den neuen Versionen für Android und iOS gibt es ein neues Warnsystem – sofern eine Internetverbindung besteht und Nachrichten für die Binnenschifffahrt aktiviert ist. Sollten sich auf der geplanten Route Sperrungen befinden, wird NavShip dies sofort nach der Routenberechnung anzeigen und vorschlagen, eine Alternative Route zu planen. Sie können Weiterlesen…