Die Schifffahrtsbehörden für Deutschland, Österreich und den Niederlanden bieten über externe Schnittstellen die Möglichkeit, aktuelle Nachrichten für die Binnenschifffahrt mit unserem Server abzugleichen. Die aktuelle Gefahrenlage haben wir mit dieser Grafik dargestellt. (Updates erfolgen zu jeder vollen Stunde).

Eine genaue Auflistung aller Gefahrenpunkte, Sperrungen, Fahrwasseränderungen und Verlegung von Tonnen kann in der NavShip-App aufgerufen werden, indem eine entsprechende Route geplant wird.

Diese Grafik enthält eine Karte von OpenStreetMap und darf unter der Creative Commons Attribution Share-Alike 2.0 Lizenz weiter verbreitet werden. (c) OpenStreetMap Contributors under Creative Commons Attribution Share-Alike 2.0 License.