Versuche dich an unserem Quiz und beweise, dass du ein echter Seebär bist. Wir haben ein paar einfache Fragen mit echt kniffligen Fragen zusammen geworfen. Kennst du dich aus, wenn es um Betonnung, Geschichte der Seefahrt und Allgemeinwissen geht? Schaffst du es, ohne drei Fehler durchzukommen?

#1. Auf welchem Bild ist der Bodensee zu sehen?

#2. Was ist keine Abkürzung für einen amtlichen Sportschifferschein?

BSH bedeutet: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

#3. Welcher dieser Flüsse durchfließt mehr Kilometer durch Deutschland?

Die Mosel mag hier am längsten erscheinen, hat aber ihren längsten Verlauf in Frankreich. Es ist die Werra, die hier mehr Kilometer über deutsches Staatsgebiet fließt.

#4. Welches ist das West-Kardinalzeichen?

#5. Wo befindet man sich bei 55°00'00.0"N 10°00'00.0"E?

Ein wenig Gespür ist von Nöten, wenn man weiß, dass die Ostsee sich vom 10. bis 24. Längengrad erstreckt über dem 54. Breitengrad liegt, kann man darauf kommen.

#6. Welche Bootslänge darf man (ausgenommen auf dem Rhein) mit einem Sportbootführerschein Binnen fahren?

Am 10. Mai 2017 ist eine neue Verordnung in Kraft getreten. Mit Ausnahme des Rheins gelten nun 20m für den SBF Binnen. Früher waren es 15m.

#7. Welcher Fluss fließt nicht in Mecklenburg Vorpommern?

Das war zugegeben etwas fies. Die Oder knickt kurz vor dem eigentlichen Eintreten nach Meck-Pomm komplett nach Polen ab. Anteil an der Elbe hat Meck-Pomm sogar nur auf einem ganz kurzen Abschnitt.

#8. Welches Bild wurde in Hamburg aufgenommen?

Hier hattest du die Auswahl aus Hamburg, Venedig, Rotterdam und Amsterdam.

#9. Welches Wesen lebt nach einem Seemannsgarn in der Bilge?

Nach Überlieferungen soll es mit den Geräuschen zusammenhängen (Schmatzen und Schnalzen), die aus der Bilge bei stürmischem Seegang kommen.

#10. Welches Land durchfließt die Donau nicht?

Kroatien und die Ukraine haben tatsächlich einen Anteil an der Donau. Wer die Slowakei mit Slowenien verwechselt hat, liegt deshalb falsch.

#11. Welche Aussage stimmt? 70 Knoten sind...

70 Knoten sind 129,64 km/h und damit ein Orkan und weniger als die Richtgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen. Das Clubschiff AIDA schafft ca. 21 Knoten (knapp 39km/h) bei Höchstgeschwindigkeit.

#12. Der Weltentdecker Christoph Kolumbus gehörte welcher Nationalität an?

Kolumbus wird oft Spanien oder Portugal zugerechnet, wurde aber 1451 als Cristoforo Colombo in der Nähe von Genua (Italien) geboren.

#13. Zu guter Letzt: In welchem Jahr hatte die Titanic ihren Stapellauf?

Ihren Stapellauf hatte die Titanic am 31. Mai 1911, knapp ein Jahr vor ihrem Untergang.

Ergebnis ansehen

Ergebnisse

Du bist in der Tat ein echter Seebär. Gut gemacht!

 

Das hat leider nicht gereicht. Versuche es später doch noch einmal und stelle dein Wissen unter Beweis.

 

Share your score!
Tweet your score!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.