Der Kauf eines Bootes ist nur der erste Schritt, dem viele weitere Folgen. Vor allem im Hinblick auf die Kosten gibt es viele Punkte, die nach dem Kauf kalkuliert werden müssen. Zu den wichtigsten Kosten zählt vor allem auch die Ausgabe für einen Liegeplatz.

Je nach Region ist die Frage, ob man für das Boot überhaupt einen bezahlbaren Platz kriegt, vor der Anschaffung zu klären, denn in vielen Gebieten sind die Wartelisten sehr lang und man muss teilweise Jahre auf eine passende Gelegenheit warten.

Die Preisspannen sind je nach Region sehr unterschiedlich. Auch die Preisgestaltung der einzelnen Marinas variiert sehr. Trotzdem haben wir mal ein bisschen recherchiert und die Preise genauer unter die Lupe genommen.

Für einen Liegpelatz in Hamburg wird beispielsweise berechnet:

Liegegebühren2,00 € pro Tag, in der Zeit vom 01.04. – 31.10.
Liegegebühren1,00 € pro Tag, in der Zeit vom 01.11 – 31.03.

Für Großyachten und Großsegler gilt (pro lfd. Meter):

22,5 m bis 29,9 m3,00 € pro Tag
30,0 m bis 39,9 m5,00 € pro Tag
ab 40,0 m7,00 € pro Tag

Die Hansestadt Bremen bietet Plätze an für:

1,20 EUR / Meter pro Übernachtung
zzgl. Strompauschale bei Nutzung:
> bis 9m Bootslänge 2,50 ER pro Übernachtung
< ab 9m Bootslänge 3,00 EUR pro Übernachtung

Kurzzeitlieger / Tageslieger bis 5 Stunden:
2,50 EUR pro Boot zzgl. 1,00 EUR pro Person

Wintersaison (Dauerlieger und Wohnen an Bord)
1. November – 31. März: pro Meter Bootslänge 35,00 EUR
zzgl. Strom/Wasser nach Verbrauch

In Hannover bekommt man einen Liegeplatz für:

10€ / Monat pro angefangenem Bootsmeter.

Will man mit dem Boot in Berlin anlegen zahlt man beispielsweise:

Preise pro Monat / Liegeplatz

Kurzfristige Bootsliegeplätze:Gastlieger pro lfd. Meter/Nacht 1,00 €Personengebühr/Nacht 2,00 €
Langfristige Bootsliegeplätze, ohne Seitensteg
  Flachwasser60,00 €
  mitteltief90,00 €
  tief130,00 €
Langfristige Bootsliegeplätze, mit Seitensteg
  Bootslänge bis 7 Meter140,00 €
  Bootslänge bis 8 Meter160,00 €
  Bootslänge bis 9 Meter180,00 €
  Bootslänge bis 10 Meter210,00 €
  Bootslänge bis 11 Meter240,00 €
  Bootslänge bis 12 Meter270,00 €
  Bootslänge bis 13 Meter300,00 €
  Bootslänge bis 14 Meter330,00 €
  Bootslänge bis 15 Meter380,00 €

In Dortmund belaufen sich Kosten auf:

Tagesgäste:

Pro Nacht: 1,-€ pro Meter zzgl. 3,-€ Energie- und Servicepauschale
(Preis gilt für 2 Personen an Bord, jede weitere Person zahlt 1,-€ zusätzlich)

WLAN: 2,-€

Gastliegerplätze für die Saison:

Ab 2021 beträgt der Jahresbeitrag für Gäste 800,- €.

Leipzig veranschlagt beispielsweise:

bis 4m680,00 Euro inkl. MWSt.
bis 5m750,00 Euro inkl. MWSt.
bis 6m820,00 Euro inkl. MWSt.
bis 7m890,00 Euro inkl. MWSt.
bis 8m960,00 Euro inkl. MWSt.
bis 9m1.030,00 Euro inkl. MWSt.
bis 10m1.100,00 Euro inkl. MWSt. Alle Preise inkl. zweimaliges Kranen

In Dresden muss man mit folgenden Kosten rechnen:

Preise ab 595,00 € pro Liegeplatz/Saison (abhängig von Bootsgröße)

Köln bietet Liegeplätze an für:

Festanlieger vom 01.01. -31.12.
pro Meter pro Jahr 245,00 €

Monatsliegeplatz
pro Meter  45,00EUR

Winterlager 
Boote bis   7m             900,00 EUR
Boote bis  11m         1.200,00 EUR
Boote bis  14m         1.500,00 EUR
Schiffe über 14m zzgl. 100,00 EUR/Meter

In Frankfurt muss man mit Kosten rechnen von:

Bootslänge/ Breite1 Nacht1 WocheMonat
bis   9m/ 3,5m       25,00 €150,00 €550,00 €
bis 12m/ 3,5m30,00 €250,00 €750,00 €
bis 14m  + Überbreiten50,00 €Nach Vereinbarung

alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

In der Region Nürnberg bekommt man einen Platz für:

Einzelpreis
Liegeplatz/Nacht2,- (Meter)
Stegliegeplatz/Saison600.- (bis 8 m), jeder weitere Meter 20.-

München ist einer der Spitzenreiter. Hier sind Liegeplätze mehr als rar. Als Bootsbesitzer muss man teilweise Jahre auf einen Liegeplatz warten. Summen von 4.000 Euro und mehr am Starnberger See bspw. sind hier der Regelfall. Auf eine günstige staatliche Boje wartet man aktuell rund 15 Jahre.

Natürlich handelt es sich bei dieser Betrachtung nur um eine Einzelbegutachtung und die angegebenen Preise und Angebote weichen je nach Marina und Anbieter ab.

Quellen:

https://www.citysporthafen.hamburg/de/hafen.html

https://www.l-m-b.de/mobil/lmb-marina-bremen2/

https://yachthafen-hannover.de/service/festlieger/

http://www.bootshafen-berlin.de/preise-hafen-berlin.htm

http://www.ycde-olfen.de/preise/

https://www.leipzigseen.de/sport-freizeit/bootsliegeplaetze/bootsliegeplaetze-am-pier1

https://mietboot-dresden.de/vermietungen/bootsliegeplaetze/

http://rheinau-sporthafen.de/

https://www.segel-center-frankfurt.de/Marina-Westhafen/Liegeplatzgeb%C3%BChren

https://skipper.adac.de/haefen/1-motor-yacht-club-nuernberg-e-v/


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.