In den letzten Tagen hat sich mal wieder ein Fehler eingeschlichen und es wurden viele Orte nicht gefunden. Insbesondere in der iOS-Version hat dies des Öfteren zum Absturz der App geführt – in der Androidversion wurde analog dazu nichts gefunden.

Dieser Fehler ist jetzt behoben, die Ortssuche sollte wieder wie gewohnt funktionieren. Es empfiehlt sich für Apple-Nutzer, auf die aktuellste Version 1.6.6. upzugraden, die vermutlich im Verlauf des Tages am 22.08.2019 erscheinen wird.

Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.