Update 2 – Juni 2017

In der aktuellen Android-Version ist es ab sofort möglich, in unbegrenzter Anzahl Routen zu speichern – auch in der kostenlosen Version.

Die iOS-Version ist fertiggestellt und seit dem 20. Juni im App Store verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.