Nutzungsbedingungen

Wenn Sie fortfahren möchten (d.h. unsere Dienste nutzen oder In-App-Käufe vornehmen), dann erklären Sie sich mit den folgenden Hinweisen der Nutzungsbedingung und unseren AGB einverstanden, bitte lesen Sie diese sorgfältig. 

Die App befindet sich stetig in der Entwicklungsphase und wird regelmäßig mit Updates versorgt. Bitte nutzen Sie NavShip nur als Orientierungsprogramm zu Ihrer Routenplanung.

Sie dürfen sich auf keinen Fall während der Fahrt auf ein Programm verlassen, halten Sie stets genügend Ausguck, beachten Sie die Durchfahrtshöhen und Fahrwassertiefen, andere Verkehrsteilnehmer und fahren Sie nicht konkret den abgebildeten Streckenlinien nach. NavShip haftet nicht für eingetretene Schäden sowie sämtliche verursachte Kosten, die während oder auf Basis der Nutzung dieser App eintreten. Sämtliche Werte, insbesondere in Verbrauch, Geschwindigkeit, Ankunftszeit, etc. sind Näherungswerte und basieren auf Ihren Gerätesensoren und internen Berechnungen.

Es können Abweichungen zu tatsächlichen Werten bestehen. Achten Sie bei Geschwindigkeitsbegrenzungen auf die Armaturen in Ihrem Boot und verlassen Sie sich nicht auf die GPS-Daten. Bitte nutzen Sie diese App nur als Unterstützung, wir sind nicht haftbar für Unfälle, die während oder auf Basis der Nutzung dieser App herbeigeführt werden. Seien Sie sich bewusst, dass der Ankeralarm unter Umständen nicht 100% genau arbeitet und ausfallen kann.

Dieses System ersetzt auf keinen Fall Ihre eigene Aufsicht. Beachten Sie auch, dass der Algorithmus, der zum Hochseerouting verwendet wird, sich noch im Entwicklungsstadium befindet und es vorkommen kann, dass er über Festland oder Sperrgebiete routet. Daher nutzen Sie diesen bitte nur als grobe Richtungsvorgabe und keinesfalls zum navigieren. Achten Sie insbesondere darauf, Verkehrstrennungsgebieten zu folgen und diese nur in einem Winkel von 90 Grad zu queren.

Auch bei Geschwindigkeitsüberschreitungen und bei Auffahrunfällen, Personenschäden oder Sachschäden an Ihrem oder anderen Booten oder anderen Gegenständen wird nicht gehaftet. Informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die örtlichen Gegebenheiten und Regeln der jeweils zu befahrenden Gewässer. Kontrollieren Sie Ihr Boot auf Schäden und weisen Sie Ihre Mannschaft ein.

Bei der Nutzung von NavShip können hohe Kosten durch Datenverbindungen entstehen. Bitte Informieren Sie sich bei Ihrem Provider über die Abrechnungsgebühren.

© CproSoft seit 07/2016, Kartenmaterial von OSM, besuchen Sie http://www.openseamap.org/ für weitere Informationen. Sie dürfen die Werke, die aus OpenStreetMap, bzw. OpenSeaMap abgeleitet werden zu gleichen Konditionen weiterverwenden. Beachten Sie, dass die verwendeten Kartenzeichen unter Umständen fehlerhaft sein können, da sie auf Community-Material basieren.

Die Offline-Karten, auch die auf dem NavShip-Server gehosteten Daten, unterliegen der Open Database Licence, © OpenStreetMap contributors. Informationen hierzu gibt es unter www.openstreetmap.org/copyright oder www.opendatacommons.org/licenses/odbl.

Achten Sie bitte darauf, dass die Verwendung der Werke von Google Maps lizenztechnisch beschränkt ist. Informieren Sie sich vor dem Gebrauch dieser Daten außerhalb dieser App bei Google Inc.

Andere Materialien unterliegen dem Urheberrecht. Es ist nicht ohne Weiteres gestattet, diese Daten, insbesondere die Flussführung, für nicht-private Zwecke zu verwenden. Falls Sie dies vorhaben, kontaktieren Sie uns vorher für Weitere Informationen. Für private Zwecke ist die Nutzung der Daten in vollem Umfang gestattet. Auch dürfen Sie die Routenführung, die mit der Exportfunktion der App erstellt wurde, beliebig verwenden, verschicken oder ausdrucken. Die mit GPX exportierten Daten dürfen im vollen Umfang privat genutzt werden. Das gewerbliche Nutzen oder zur Verfügung stellen an Dritte ist untersagt.

Bei den Telefonnummern und Funkkanälen der Schleusen handelt es sich um Daten, deren Korrektheit nicht jederzeit sichergestellt werden kann. Beim Wählen einer Telefonnummer können je nach Tarif Ihres Anbieters Kosten anfallen.

NavShip Premium: Sofern Sie sich für den Erwerb einer Premiumversion entscheiden, seien Sie sich bewusst, dass Sie ein Abonnement abschließen. Sie bekommen den Gesamtpreis für den gewählten Zeitraum angezeigt (z.B. für 12 Monate) inklusive aller anfallenden Steuern. Die Zahlung erfolgt über die Zahlungsschnittstelle von Google Play, sorgen Sie dafür, dass Sie eine sichere Verbindung zum Internet hergestellt haben. Achten Sie darauf, dass Sie sich in keinem unverschlüsselten, öffentlichen Netzwerk befinden. Sollten Sie kein Interesse mehr an dem Abonnement haben, vergessen Sie nicht, es wieder rechtzeitig zu kündigen.

Sie dürfen die App oder Browserversion nur nutzen, wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind.

An dieser Stelle möchte ich auch allen Unterstützerinnen und Unterstützern danken, mit denen die Entwicklung von Navship durch ihr Feedback tatkräftig unterstützt wurde. Insbesondere den Menschen der Plattform boote-forum.de, den Übersetzerinnen und Übersetzern und Günther Marticke für die Bereitstellung einiger Schleuseninformationen.