Zone di navigazione

Fondamentalmente, NavShip è rappresentato in tutti i paesi europei che sono collegati a un sistema fluviale più grande (ad esempio, Danubio, Elba, Reno, Oder, Po) o hanno una costa. I fiumi di classi d’acqua più piccole (più piccole di III) e laghi privati ​​non vengono solitamente registrati.

Sui laghi più grandi (ad es. Lago di Costanza o IJsselmeer) può anche essere utilizzato il servizio di linea aerea. La tua area di guida non è inclusa? Quindi utilizzare il modulo di contatto su questo sito Web e spiegare brevemente perché l’acqua dovrebbe essere inclusa.

Tutte le mappe offline disponibili possono essere scaricate qui.

Paesi supportati
Albania
Belgio
Bosnia Erzegovina
Bulgaria
Danimarca
Germania
Francia
Georgia
Grecia
Irlanda
Islanda
Italia
Canada (nuovo)
Croazia
Lussemburgo
Malta
Paesi Bassi
Norvegia
Austria
Polonia
Portogallo
Romania
Svezia
Svizzera
Serbia
Slovacchia
Spagna
Repubblica Ceca
Turchia
Ungheria
Ucraina
Regno Unito
Stati Uniti d’America (nuovo)

Zone di alto mare supportate
Atlantico
Mediterraneo
Mare del Nord
Mar Baltico
Pacifico (nuovo)
Mar Nero

Panoramica di tutti i corsi d’acqua usati
Aare, 145km
Acheloos, 66km
Adda, 35km
Adige, 141km
Adour, 99km
Adria, 4241km
Aduarderdiep, 17km
Afrika, 6612km
Afwateringskanaal, 21km
Aisne, 196km
Albertkanaal, 103km
Alddeel, 2km
Aller, 111km
Almelo de Haandrik Kanaal, 40km
Alpnacher See, 5km
Alster, 15km
Alte Maas, 46km
Altrheinarm Erfelden, 10km
Altrheinarm Lampertheim, 6km
Ammersee, 18km
Amstel, 42km
Amsterdam, 84km
Amsterdam-Rijn-Kanaal, 73km
Anglesey, 102km
Atlantik, 21047km
Balaton, 174km
Balgzandkanaal, 16km
Bargermeerkanaal, 7km
Beetzsee, 21km
Belgische Küste, 68km
Berlin-Spandaür-Schifffahrtskanal, 11km
Berliner Stadtkanäle, 66km
Bikowsee, 1km
Bille, 15km
Blavet, 81km
Bodensee, 225km
Boreray, 7km
Bornholm, 164km
Boudewijnkanaal, 17km
Brandenburger Niederhavel, 19km
Brandenburger Stadtkanal, 6km
Brenta, 59km
Brielse Meer, 19km
Brieskower Kanal, 14km
Buizengat, 3km
Calandkanaal, 13km
Canal Bruxelles_Charleroi, 103km
Canal Champagne et Bourgogne, 225km
Canal d’Aire, 40km
Canal dLille et Rance, 108km
Canal dOrleans, 73km
Canal de Tancarville, 41km
Canal de lOise a lAisne, 48km
Canal de la Marne a lAisne, 58km
Canal de la Scarpe, 62km
Canal du Midi, 263km
Canal du Nord, 75km
Canale Commessera, 14km
Canale Livenza Morta, 19km
Canale degli Alberoni, 3km
Canale di Sindacale, 20km
Canale di Valle, 9km
Canna, 23km
Capraia, 20km
Chiemsee, 37km
Coll and Tiree, 101km
Colmar Kanal, 13km
Comer See, 147km
Constanza Kanal, 71km
Cote d Azur, 598km
Dahme, 62km
Dassower See, 7km
Datteln-Hamm-Kanal, 47km
De Greft, 3km
De Lits, 10km
De Moark, 6km
De Potmarge, 3km
De Ryd, 3km
Deutsche Nordseeküste, 415km
Deutsche Ostseeküste, 809km
Dokkumer Djip, 26km
Dokkumer Ee, 33km
Dollart, 30km
Donau, 2690km
Donau Kanal, 95km
Dordtsche Kil, 10km
Dortmund-Ems-Kanal, 125km
Dosse, 12km
Douro, 285km
Dove-Elbe, 17km
Drentse Hoofdvaart, 53km
Dubbele Wiericke, 8km
Dziwna, 37km
Dänische Küste, 2049km
Eder, 15km
Eemskanaal, 33km
Eider, 114km
Eigg, 26km
Eilbekkanal, 2km
Eindhovens Kanaal, 14km
Elba, 84km
Elbe, 992km
Elbe-Havel-Kanal, 55km
Elbe-Lübeck-Kanal, 132km
Elbe-Parey-Kanal, 3km
Elbe-Weser-Schifffahrtsweg, 64km
Elde, 122km
Ems, 200km
Enkele Wiericke, 8km
Erdre, 29km
Erftkanal, 4km
Este, 14km
Etsch, 155km
Etschkanal, 59km
Ferchesarer See, 11km
Finowkanal, 42km
Fiume Brenta, 124km
Fiume Corno, 8km
Fiume Gua, 95km
Folkertssleat, 4km
Formentera, 71km
Französiche Atlantikküste, 1842km
Fulda, 110km
Färöer, 320km
Gardasee, 133km
Garonne, 152km
Garonne-Kanal, 194km
Gat van de Buisjes, 11km
Genfer See, 162km
Gieselau-Kanal, 3km
Giglio, 23km
Glindower See, 3km
Goalingahuster Sleat, 6km
Goldbekkanal, 3km
Gotland, 344km
Gouwzee, 6km
Grevelingen, 48km
Griechische Küste, 2433km
Grienericksee, 2km
Groningen Verbindungskanal, 3km
Grossbritannische Küste, 4241km
Guadalquivir, 99km
Gürnsey, 38km
Haagvliet of Trekvliet, 4km
Haarlemmervaart, 8km
Hafen Schierstein, 1km
Hamburg, 55km
Haren-Rütenbrocker-Kanal, 14km
Hartel Kanaal, 24km
Havel, 335km
Havel-Verbindungskanal, 1km
Havelkanal, 34km
Herentals Bocholt Kanaal, 108km
Heusdensch Kanaal, 4km
Hiiumaa, 168km
Hirta und Soay, 20km
Hollandse IJssel, 53km
Hoofdkanaal, 22km
Humber, 61km
Hunte, 71km
Hunte (See), 24km
Hüttenkanal, 4km
IJssel, 156km
IJsselmeer, 256km
Ibiza, 110km
Ilmenau, 29km
Irische Küste, 1612km
Ischia, 48km
Isebekkanal, 3km
Island, 1790km
Islay, 111km
Isle of Man, 126km
Isle of Mull, 107km
Isle of Wight, 58km
Italienische Küste, 1341km
Jade, 50km
Jade-Ems-Kanal, 78km
Jersey, 54km
Jura, 101km
Jümme, 19km
Kanaal Alkmaar Omval-Kolhorn, 24km
Kanaal Den Helder Alkmaar, 37km
Kanaal Dessel Kwaadmechelen, 16km
Kanaal Gent Brugge, 39km
Kanaal Gent Brugge Oostende, 24km
Kanaal Gent Terneuzen, 32km
Kanaal Helmond, 10km
Kanaal Steurgat, 12km
Kanaal Stolpen-Schagen, 12km
Kanaal door Zuid-Beveland, 12km
Kanaal van Sint Andries, 2km
Kanal Briare, 56km
Kanal Cän, 18km
Kanal Henriettenwaard, 11km
Kanal Loing, 50km
Kanal Nantes Brest, 399km
Kanal Nordfrankreich, 96km
Kanal Wessem-Nederweert, 17km
Keteldiep, 5km
Kieler Bucht, 19km
Koning Willem Alexanderkanaal, 3km
Kos Bredning, 93km
Krampnitzsee, 3km
Kreta, 679km
Kurkmeer, 3km
Laakkanaal, 6km
Lago Maggiore, 140km
Laguna Marano, 33km
Laguna Veneta, 79km
Lahn, 180km
Langdeel, 5km
Langeland, 113km
Leda, 21km
Leda (See), 4km
Leidener Gracht, 10km
Leine, 91km
Lek, 60km
Lekkanaal, 10km
Lemstervaart, 18km
Liede, 4km
Limfjorden, 281km
Linge, 42km
Livenza, 49km
Loire, 481km
Lovns Bredning, 38km
Luganersee, 83km
Löcknitz, 11km
MLK-Abstiegskanal, 5km
MLK-Elbe, 115km
MLK-Leine, 26km
MLK-Stichkanal Hildesheim, 15km
MLK-Stichkanal Osnabrück, 13km
MLK-Stichkanal Salzgitter, 18km
Maas, 753km
Maas-Waal-Kanaal, 14km
Maasvlakte Rotterdam, 18km
Main, 390km
Main-Donau-Kanal, 170km
Mallorca, 339km
Malta, 72km
Margrietkanaal, 28km
Mark, 39km
Markermeer, 121km
Markkanaal, 6km
Marnekanal, 258km
Mecklenburgische Seenplatte, 74km
Medem, 16km
Menorca, 129km
Mersey, 77km
Merwedekanaal, 24km
Mincio, 36km
Minjo, 51km
Mittellandkanal, 327km
Mittelmeer, 72754km
Moldau, 61km
Montechristo, 13km
Mosel, 401km
Müritz, 64km
Müritz-Havel-Kanal, 15km
Nakskov Fjord, 12km
Naviglio Brenta, 26km
Naviglio Grande, 77km
Naviglio Martesana, 36km
Neckar, 202km
Nederrijn, 60km
Neue Maas, 54km
Neuenburger See, 79km
Neusiedler See, 87km
Nibe Bredning, 78km
Niederl. Nordseeküste, 607km
Niederländischer Kanal, 199km
Nieuwe Kanaal, 14km
Noord Willemskanaal, 28km
Noorderkanaal, 7km
Noordhollandkanaal, 40km
Nord-Ostsee-Kanal, 101km
Nordirische Küste, 269km
Nordschottische Küste, 481km
Nordsee, 31962km
Nordzeekanaal, 32km
Norwegische Küste, 2638km
Oder, 658km
Oder-Havel-Kanal, 53km
Oder-Spree-Kanal, 40km
Oise, 214km
Okers Sjö, 109km
Oosterschelde, 70km
Oostvaardersdiep, 6km
Oranjekanaal, 44km
Osterbekkanal, 4km
Osteuropa, 2486km
Ostsee, 27356km
Oude Rijn, 49km
Peene, 98km
Peenestrom, 51km
Petzinsee, 2km
Pianosa, 18km
Piave, 3km
Po, 444km
Po Etsch Kanal, 11km
Polnische Küste, 437km
Portugiesische Küste, 795km
Portus Ganda, 7km
Prebelowsee, 1km
Purmerringvaart, 12km
Ratzeburger See, 12km
Regnitz, 9km
Reitdiep, 51km
Rhein, 788km
Rhein-Herne-Kanal, 58km
Rhein-Marne-Kanal, 292km
Rheinsberger See, 3km
Rhin, 144km
Rhin-Havel-Kanal, 8km
Rhone, 333km
Rhone-Rhine-Canal, 342km
Rijn-Schiekanaal, 23km
Ringvaart, 17km
Ringvaartaquaduct, 60km
Roode Vaart, 7km
Rotte, 19km
Ruhr, 42km
Ruhrkanal Dortmund, 15km
Rum, 44km
Rummelsburger See, 2km
Ryck, 9km
Saale, 115km
Saar, 105km
Saaremaa, 302km
Saarkanal, 64km
Sambre, 139km
Saone, 396km
Sardinien und Corsika, 1344km
Scalo di Gorgona, 6km
Schelde, 331km
Schelde-Rhein-Kanal, 57km
Schie, 20km
Schinkel, 8km
Schlabornsee, 4km
Schlei (See), 43km
Scholtens Kanaal, 6km
Schottland-Nordirland, 17km
Schwarzes Meer, 5812km
Schwedische Küste, 2184km
Schweriner See, 69km
Schwielowsee, 5km
Seen Brandenburg Ost, 18km
Seine, 512km
Seine-Saone-Kanal, 243km
Severn, 168km
Sevre Nantaise, 24km
Sile, 85km
Sizilien , 867km
Skive Fjord, 32km
Somme, 171km
Spaarne, 14km
Spanische Küste, 2449km
Spilsluizen, 2km
Spree, 163km
Spree-Kanal, 33km
Spui, 19km
Stadsgracht Leeuwarden, 4km
Stadsgracht Sneek, 1km
Stadtgraben Lübeck, 6km
Starnberger See, 44km
Stepenitz, 3km
Stettiner Haff, 137km
Stiegnitzsee, 14km
Stieltjeskanaal, 12km
Stockholm Küste, 99km
Storkow-Kanal, 34km
Strasse von Gibraltar, 16km
Stroomkanaal, 15km
Stör, 20km
Stör (Holstein), 34km
Tagliamento, 38km
Tegeler See, 4km
Templiner Wasser, 26km
Teupitzer See, 19km
Themse, 112km
Thisted Bredning, 50km
Thuner See, 43km
Ticino, 80km
Tiezowsee, 1km
Trave, 33km
Treene, 16km
Twenthekanaal, 65km
Tyrie, 7km
Türkische Küste, 2751km
Vassbotten, 8km
Vechte, 34km
Veenparkkanaal, 3km
Veerse Meer, 33km
Venedig, 37km
Venö Bugt, 60km
Verbindungskanaal Gent, 6km
Verbindungskanal Nancy, 10km
Verl. Hoogenveensche Vaart, 62km
Vierwaldstättersee, 110km
Villaine, 149km
Vinckekanal, 3km
Visby Bredning, 45km
Vogesenkanal, 128km
Vänern, 486km
Vättern, 260km
Vödingskanaal, 12km
Waag, 76km
Waal, 181km
Waardkanaal, 11km
Wakenitz, 15km
Wales-Irland-Wasserstrasse, 74km
Wannsee, 7km
Warmonderleede, 9km
Warnow (See), 15km
Warta, 78km
Weichsel, 949km
Wentowsee, 11km
Werbelinkanal, 20km
Werra, 60km
Wesel-Datteln-Kanal, 60km
Weser, 353km
Weser (See), 75km
Weserarm Langwedel, 9km
Weserarm Werdersee, 6km
Westeinderplassen, 7km
Westpoort, 15km
Westschottische Küste, 628km
Wielshals, 8km
Wijde Ee, 7km
Wilhelmskanaal, 71km
Wolderwijd, 102km
Woudmansdiep, 7km
Wublitz, 8km
Wusterwitzer See, 4km
Wörthersee, 36km
Yonne, 111km
Zaan, 18km
Zatoka Nowowarpienska, 4km
Zechliner See, 4km
Zederikkanaal, 1km
Zijkanaal, 18km
Zijl, 7km
Zootzensee, 4km
Zuid Willemsvaart, 70km
Zuidervaart, 5km
Zwarte Water, 39km
Zwette, 20km
Zwolse Vaart, 33km
Zypern, 612km
Zürichsee, 88km
Ärö, 61km
Ögstgeesterkanaal, 4km
Öland, 255km
Öresund, 13km
Ücker, 4km

Gebiete in USA und Kanada
Chicago Sanitary and Ship Canal
Columbia River
Delaware River
Detroit River
Grand River
Green Bay
Hudson River
Illinois River
James River
Lake Erie
Lake Georgian
Lake Huron
Lake Michigan
Lake Ontario
Lake Superior
Mississippi River
Missouri River
Niagara River
Potomac River
St. Claire River
St. Lorenz Strom
St. Marys River
Welland Canal

The waterway navigation system

Het vaarwegen-navigatiesysteem

Altijd de beste weg vinden van A naar B op waterwegen. NavShip biedt meer dan 250.000 km aan waterwegen over rivieren, meren, zeeën, stranden en oceanen.

Download de nieuwste Android-versie op Google Play en de nieuwste iOS-versie in de App Store.

Slechts één klik op de kaart en NavShip leidt u van uw huidige locatie naar de dichtstbijzijnde waterweg. Je kunt ook toevoegen via stops en verschillende startpunten. Ontvang informatie over uw route (zoals reistijd, vergrendelingsinformatie of brandstofverbruik) en registreer uw nummer.

Let op: gebruik NavShip alleen voor assistentie. Een app kan nooit professionele zeekaarten vervangen! Meer informatie vindt u in onze Gebruiksvoorwaarden .

Schermafbeelding van NavShip

Gebruiksvoorwaarden

Lees de volgende gebruiksinformatie en -voorwaarden aandachtig door. Wanneer u onze services en de NavShip-app gebruikt, stemt u ermee in en begrijpt u ze. U gaat ook akkoord met onze Algemene voorwaarden . Sluit anders gewoon deze app af en gebruik onze services niet. Scroll naar beneden om de volledige tekst te lezen.

Deze app bevindt zich momenteel in de ontwikkelingsfase en wordt voortdurend bijgewerkt.

Gebruik NavShip als een route-suggestie-app voor uw routeplanning. Tijdens het verzenden of rijden moet u de suggestieroute van apps niet vertrouwen en moet u uw eigen beslissingen nemen, vooral op vaargeulen, vrije hoogte, andere boten en schepen, enz. NavShip is niet aansprakelijk voor eventuele schade en kosten veroorzaakt door het gebruik van deze app . Als u het ankerwacht gebruikt, moet u er rekening mee houden dat het systeem mogelijk niet 100% correct is en mogelijk niet werkt. Het vervangt uw eigen horloge niet. Het directe highsea routing-algoritme is momenteel in ontwikkeling. Houd er rekening mee dat het soms door eilanden of door stranden loopt en slechts een ongeveer richting aangeeft.

Tijdens het gebruik van NavShip kunnen kosten voor gegevensoverdracht optreden. Vraag informatie aan over de transmissiekosten van uw provider.

© CproSoft 07/2016, met carthografisch materiaal van OSM, ga naar http://www.openseamap.org/ voor meer informatie. Deze app maakt gebruik van weergegevens van OpenWeatherMap. Ga naar http://www.openweathermap.org/ voor meer informatie. Brandstofgegevens van www.tankerkoenig.de.

Offline kaarten en die op de NavShip-server staan ​​onder Open Database-licentie, © OpenStreetMap-bijdragers. Meer informatie op www.openstreetmap.org/copyright en www.opendatacommons.org/licenses/odbl.

Houd er rekening mee dat het gebruik van Google Maps andere licentiebeperkingen kent en alleen is toegestaan ​​met de bijbehorende API-code in deze app. Telefoonnummers en radiokanalen kunnen worden beëindigd. Afhankelijk van uw overeenkomst kan uw provider u oproepen in rekening brengen.

De andere materialen, inclusief de vaarwegen zelf, zijn beperkt voor commercieel gebruik.

NavShip Pro
De premiumversie van deze app kopen is eenvoudig, we gebruiken Google Checkout. Houd er rekening mee dat u een veilige internetverbinding tot stand hebt gebracht. Er worden kosten in rekening gebracht afhankelijk van het aantal maanden dat u hebt geboekt. De totale kosten inclusief btw worden weergegeven vóór het afrekenen. Als je je wilt afmelden, vergeet dan niet om je op tijd te herinneren.

Onze website maakt gebruik van Google Analytics, een webanalyse-service van Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hierna ‘Google’ genoemd. Google Analytics maakt gebruik van zogenaamde “cookies”, tekstbestanden die op uw computer worden opgeslagen om een ​​analyse van uw gebruik van de site mogelijk te maken. De informatie die door deze cookies wordt gegenereerd, zoals tijd, plaats en frequentie van uw bezoeken aan onze site, inclusief uw IP-adres, wordt verzonden naar de locatie van Google in de VS en daar opgeslagen. We gebruiken Google Analytics met een IP-anonimiseringsfunctie op onze website. Daarbij geeft Google een afkorting voor en anonimiseert zo uw IP-adres voordat het wordt overgebracht van lidstaten van de Europese Unie of ondertekenende staten naar de Overeenkomst betreffende de Europese Economische Ruimte. Google zal deze informatie gebruiken om uw gebruik van onze site te evalueren, om rapporten over de website-activiteit voor ons samen te stellen en om andere diensten met betrekking tot website- en internetgebruik aan te bieden. Google kan deze informatie ook aan derden overdragen als dit wettelijk verplicht is of voor zover deze gegevens namens Google namens derden worden verwerkt. Google verklaart dat het uw IP-adres nooit zal associëren met andere gegevens die door Google worden bewaard. U kunt voorkomen dat cookies worden geïnstalleerd door de instellingen in uw browsersoftware dienovereenkomstig aan te passen. Houd er echter rekening mee dat u hierdoor mogelijk niet alle functies van onze website volledig kunt benutten.

Neem contact met ons op voordat u materiaal in een niet-privé-context gebruikt. Als u doorgaat, gaat u akkoord met deze gebruiksinformatie.

Ik wil graag alle mensen bedanken die meewerken aan het devolopingproces van Navship.

Korte gebruiksbeschrijving

Korte gebruiksbeschrijving

Als u een route naar een specifieke bestemming plant, navigeert u met kaartveegbewegingen of voert u het doeladres in de adresbalk in door de adresbalk in het lademenu te kiezen of door op de bovenste balk op uw huidige locatie te klikken. Houd lang op de kaart (minimaal 2 seconden) om het routekeuze-menu te openen. Kies Doel om een ​​route vanaf uw huidige locatie naar het opgegeven doel te verwerken. Kies Start om een ​​route onafhankelijk van uw huidige locatie te verwerken. De route wordt weergegeven na de verwerking. Na een tijdje komt u automatisch in de navigatiemodus. Je kunt ook naar deze modus gaan door op de pijl en de boot rechtsboven te klikken. Als u de kaart verplaatst, komt u in een andere modus waar links van het kompas een menu verschijnt. U kunt de route globaal weergeven, informatie weergeven en de route verwijderen. Wanneer de route niet wordt verwijderd, wordt deze bij de volgende start van de app automatisch geladen. Als u het voorgestelde pad aflegt, wordt de route automatisch bijgewerkt, zelfs als de app inactief is. Als u het pad verlaat, moet u de bestemming opnieuw invoeren.

Offline kaarten

Hier vindt u alle beschikbare offline kaarten. Pak ze uit op je apparaat en stel het pad in de hoofdinstellingen van de app in.

Europa, komplett (1-7, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (8, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (9, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (10, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (11, mit Seezeichen)
Europa, komplett (12, ohne Seezeichen)
Belgien und Luxemburg (1-14, ohne Seezeichen)
Schweiz (1-12, ohne Seezeichen)
Schweiz (13, ohne Seezeichen)
Schweiz (14, ohne Seezeichen)
Kroatien (1-9, mit Seezeichen)
Bodensee (16-18, mit Seezeichen)
Bodensee (8-15, mit Seezeichen)
Stettiner Haff (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Berlin (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Donau und MDK (13-14, ohne Seezeichen)
Deutschland, Elbe (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ems (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Hamburg (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Jadebusen (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Lahn (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Havel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mittellandkanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mosel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Neckar (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nord-Ostsee-Kanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nordsee (8-14, mit Seezeichen)
Deutschland, Rhein-Herne-Kanal (8-15, mit Seezeichen) Deutschland, Rhein (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ruhr (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Spree (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Weser (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (1-12, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (13, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (14, mit Seezeichen)
Vereinigtes Königreich, komplett (1-13, mit Seezeichen)
Spanien, Mallorca (1-16, mit Seezeichen)

NavShip Premie

Alle pakketten zijn beschikbaar in de app en kunnen worden gekocht via uw Google Play- of iTunes-account. U kunt afzonderlijke pakketten in de Android-versie kopen.

Uw voordelen bij het gebruik van NavShip Pro


Routes langer dan 50 km (30 mijl)
Heb je een betere reisplanning nodig? NavShip gratis komt met 50 km routeschaven gratis. Met NavShip Pro is het mogelijk om een ​​route te berekenen van de Atlantische Oceaan naar de Zwarte Zee.

Trajecten langer dan 10 km (6 mijl)
Als je je nummer wilt opnemen, heb je NavShip Pro vanaf de 10e kilometer nodig.

Geen advertenties
geen advertentie. Geen banners. Geen video-onderbreking.

Weergegevens
u ontvangt de komende 5 dagen weergegevens voor uw locatie.

Windgegevens
NavShip Pro biedt windsnelheid- en richtingsgegevens en shows in een weerspaspoort in de linkerbovenhoek.

 

U kunt NavShip Pro kopen via het navigatiemenu van uw app. Kies ‘Over / Premium’ en ‘Activeer premiumfuncties’. Als u kiest voor een jaarlijks pakket in Android, krijgt u alle premiumfunctionaliteit voor 1,67 € per maand.

We bieden ook premium-pakketten voor iOS-versies. Ze beginnen met 1,25 € per maand omdat hun ontwikkelingsstatus net achter de Android-versie ligt.

Veel plezier met NavShip Pro.

Afdruk

Chris Michel, M.Sc.
Woehlerweg 4
64293 Darmstadt

BTW-nummer: 034 846 61527, Finanzamt Nidda
Mail: support@navship.org

Houd ook rekening met onze gebruiksvoorwaarden wanneer u onze services of NavShip-app wilt gebruiken.


Privacybeleid voor gegevens

Website en NavShip-app kunnen worden gebruikt zonder persoonlijke informatie in te voeren. Voor bepaalde diensten op onze site kunnen echter andere regels gelden, die hieronder afzonderlijk worden toegelicht. Wij verzamelen persoonlijke informatie van u in overeenstemming met de bepalingen van de Duitse gegevensbeschermingsstatuten. Informatie wordt als persoonlijk beschouwd als deze uitsluitend aan een specifieke natuurlijke persoon kan worden gekoppeld. Het wettelijke kader voor gegevensbescherming is te vinden in de Duitse federale gegevensbeschermingswet (BDSG) en de Telemedia-wet (TMG). De onderstaande bepalingen dienen om informatie te verstrekken over de manier, omvang en doel van het verzamelen, gebruiken en verwerken van persoonlijke informatie door de aanbieder.

Houd er rekening mee dat gegevensoverdracht via internet onderhevig is aan beveiligingsrisico’s en dat daarom geen volledige beveiliging tegen toegang van derden tot overgedragen gegevens kan worden gegarandeerd.

Wat gebeurt er met uw gegevens?

De invoer van uw persoonlijke gegevens (naam, e-mailadres) wordt doorgestuurd naar support@navship.org voor de voorbereiding en verwerking van het ticket en wordt in geen geval doorgegeven aan derden. Als u vragen heeft, worden uw contactgegevens opgeslagen en op verzoek verwijderd. Stuur een e-mail met de uitleg zonder opgaaf van redenen naar support@navship.org.

De apps en website gebruiken Google Analytics. Meer informatie is te vinden op deze pagina hieronder.

Als u zich in de Android-app hebt geregistreerd met een gratis Boats Forum-account, worden uw gebruikersnaam en wachtwoord opgeslagen in onze database. Wachtwoorden worden gecodeerd volgens de nieuwste technologische kennis en kunnen niet worden gedecodeerd door normale computers, zelfs niet in de nabije toekomst. Toch is het raadzaam om het wachtwoord te wijzigen wanneer u een dergelijk geval ontdekt. Met deze toegang kunnen er geen digitale producten worden gekocht in de app – u zult dus geen schade oplopen.
In-app-aankopen worden gefactureerd via Google Play, Apple Inc. of Itunes. Uw factuurgegevens zijn zichtbaar voor ons, maar niet voor andere privégegevens, zoals creditcardnummers, adressen of namen. Deze gegevens worden opgeslagen door Google of Apple.

We slaan geen locatiegegevens op, maar sturen deze wel naar Google, die de Kaarten-service gebruikt om uw gegevens te evalueren en deze profielspecifiek op te slaan.

Het gebruik van het protocol voor foutoverdracht zal uw e-mail en een geselecteerde kaartlocatie verzenden. Nadat de fout is verwerkt, worden deze gegevens onherroepelijk verwijderd en dus niet permanent opgeslagen. Foutmeldingen staan ​​in de regel 14 dagen in de wachtstand en worden vervolgens in de nieuwe update van de app ingevoerd.

Geldigheid van deze bepaling

Dit privacybeleid is onmiddellijk van kracht (vanaf 09.04.2018) en kan op elk moment worden gewijzigd. Informeer jezelf regelmatig over veranderingen.

NavShip Premium

De premiumversie van deze app kopen is eenvoudig, we gebruiken Google Checkout. Houd er rekening mee dat u een veilige internetverbinding tot stand hebt gebracht. Er worden kosten in rekening gebracht afhankelijk van het aantal maanden dat u hebt geboekt. De totale kosten inclusief btw worden weergegeven vóór het afrekenen. Als je je wilt afmelden, vergeet dan niet om je op tijd te herinneren. Neem contact met ons op voordat u materiaal in een niet-privé-context gebruikt.

Koekjes

Onze website maakt gebruik van zogenaamde cookies om herhaald gebruik van onze website door dezelfde gebruiker / internet-abonnee te herkennen. Cookies zijn kleine tekstbestanden die uw internetbrowser downloadt en opslaat op uw computer. Ze worden gebruikt om onze website en diensten te verbeteren. In de meeste gevallen zijn dit zogenaamde “sessiecookies” die worden verwijderd zodra u onze website verlaat.

Tot op zekere hoogte geven deze cookies echter ook informatie door die wordt gebruikt om u automatisch te herkennen. Herkenning vindt plaats via een IP-adres dat is opgeslagen in de cookies. De informatie die hiermee wordt verkregen, wordt gebruikt om onze diensten te verbeteren en om uw toegang tot de website te bespoedigen.

U kunt voorkomen dat cookies worden geïnstalleerd door de instellingen in uw browsersoftware dienovereenkomstig aan te passen. Houd er echter rekening mee dat u hierdoor mogelijk niet alle functies van onze website volledig kunt benutten.

Server gegevens

Om technische redenen worden gegevens zoals de volgende, die uw internetbrowser naar ons verzendt of naar onze webruimteprovider (zogenaamde serverlogbestanden) verzameld: – type en versie van de browser die u gebruikt – besturingssysteem – websites die met elkaar zijn verbonden u naar onze site (verwijzende URL) – websites die u bezoekt – datum en tijd van uw bezoek – uw Internet Protocol (IP) -adres. Deze anonieme gegevens worden afzonderlijk opgeslagen van eventuele persoonlijke informatie die u mogelijk hebt verstrekt, waardoor het onmogelijk is om deze met een bepaalde persoon te verbinden. De gegevens worden gebruikt voor statistische doeleinden om onze website en diensten te verbeteren.

Contact met ons opnemen

Op onze website bieden wij u de mogelijkheid om contact met ons op te nemen, hetzij per e-mail en / of met behulp van een contactformulier.In dit geval is de gebruiker verantwoordelijk voor het vergemakkelijken van de communicatie met de gebruiker. Er worden geen gegevens overgedragen aan derden. Ook is deze informatie niet gekoppeld aan informatie die mogelijk is verzameld door andere onderdelen van onze website.

Gebruik van Google Analytics met anonimisering

Onze website maakt gebruik van Google Analytics, een webanalyse-service van Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 Verenigde Staten, ook wel Google genoemd. Google Analytics maakt gebruik van zogenaamde “cookies”, tekstbestanden die op uw computer worden opgeslagen.

De door deze cookies gegenereerde informatie, evenals de tijd, plaats en frequentie van uw bezoeken aan onze site, inclusief uw IP-adres, worden verzonden naar de locatie van Google in de VS en daar opgeslagen.

We gebruiken Google Analytics met IP-anonimiseringsfunctie op onze website. Hierbij wordt uw IP-adres geanonimiseerd door Google en vervolgens geanonimiseerd voordat het wordt overgebracht van lidstaten van de Europese Unie of ondertekenende staten naar de Overeenkomst betreffende de Europese Economische Ruimte.

Google wil deze informatie gebruiken om uw gebruik van onze site te evalueren, om rapporten over de website-activiteit voor ons samen te stellen en om andere diensten met betrekking tot het gebruik van websites en internet aan te bieden. Google kan deze informatie daarom overdragen aan derden.

Google verklaart dat het uw IP-adres nooit wil associëren met andere gegevens die door Google worden bewaard. De instellingen in uw browsersoftware dienovereenkomstig. U dient er echter rekening mee te houden dat u hierbij mogelijk niet alle functies van onze website gebruikt.

Google biedt dus een uitschakeloptie voor de meest voorkomende browsers, waardoor u meer controle heeft over de gegevens die door Google worden verzameld en verwerkt. Als u deze optie inschakelt, wordt er geen informatie over uw website gepost op Google Analytics. De activering belet echter niet de verzending van enige of alle andere webanalyseservices. Ga naar https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en voor meer informatie over de uitschakelingsoptie.

Gebruik van Google Maps

We gebruiken de component ‘Google Maps’ van Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, ‘Google’.

Google stelt een cookie in om de configuratie van de gebruiker te verwerken en de gegevens op de paginacomponent van Google Maps worden weergegeven. Over het algemeen wordt deze cookie niet gesloten door de browser te sluiten, maar vervalt deze na een bepaalde tijd, zolang dit niet het geval is.

Als u het niet eens bent met de verwerking van uw gegevens, kunt u ervoor kiezen om de “Google Maps” -service te deactiveren. Om dit te doen, moet u de Java Script-functie in uw browser deactiveren. We willen u er echter op wijzen dat u in dit geval ‘Google Maps’ niet of slechts in beperkte mate kunt gebruiken.

Het gebruik van “Google Maps” en de “Google Maps” is gebaseerd op de gebruiksvoorwaarden van Google

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

evenals de aanvullende Algemene voorwaarden voor Google Maps

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Gebruik van reCAPTCHA

Om invoerformulieren op onze site te beschermen, gebruiken we de “reCAPTCHA” -service van Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 VS, hierna “Google”. Met behulp van deze service kan worden onderscheiden of de bijbehorende invoer van menselijke oorsprong is of incorrect is gemaakt door geautomatiseerde machinale verwerking.

Voor zover wij weten, de verwijzende URL, het IP-adres, het gedrag van de bezoekers van de website, informatie over het besturingssysteem, browser en verblijfsduur, cookies, weergave-instructies en scripts, gebruikersinvoergedrag en muisbewegingen in het selectievakje “reCAPTCHA” worden overgebracht naar ‘Google’.

Google gebruikt de verkregen informatie, onder meer om boeken en ander drukwerk te digitaliseren en om services zoals Google Street View en Google Maps te optimaliseren (bijvoorbeeld huisnummer en straatnaamherkenning).

Het IP-adres dat wordt verstrekt als onderdeel van ‘reCAPTCHA’ wordt niet samengevoegd met andere gegevens van Google, tenzij u bent ingelogd op uw Google-account op het moment dat de plug-in ‘reCAPTCHA’ wordt gebruikt. Als u deze overdracht en opslag van gegevens door “Google” over u en uw gedrag op onze website wilt voorkomen, moet u zich afmelden bij “Google” voordat u onze site bezoekt of voordat u de reCAPTCHA-plug-in gebruikt.

Het gebruik van de “reCAPTCHA” -service is volgens de Google-gebruiksvoorwaarden:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Gebruik van Facebook-componenten

Onze website maakt gebruik van componenten die door facebook.com worden geleverd. Facebook is een service van Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, VS.

Telkens wanneer onze website een toegangsverzoek ontvangt dat is uitgerust met een Facebook-component, vraagt ​​de component uw browser om een ​​afbeelding van deze Facebook-component te downloaden. Via dit proces wordt Facebook precies op de hoogte gebracht welke pagina van onze website wordt bezocht.

Wanneer u onze site bezoekt terwijl u op Facebook bent ingelogd, gebruikt Facebook informatie die door dit onderdeel is verzameld om de precieze pagina die u bekijkt te identificeren en koppelt deze informatie aan uw persoonlijke account op Facebook. Telkens wanneer u bijvoorbeeld op de knop “Vind ik leuk” klikt of een opmerking invoert, wordt deze informatie verzonden naar uw persoonlijke account op Facebook en daar opgeslagen. Bovendien wordt Facebook op de hoogte gebracht van uw bezoek aan onze website. Dit gebeurt ongeacht of u op een component klikt of niet.

Als u de overdracht naar en opslag van gegevens door Facebook over u en uw interactie met onze website wilt voorkomen, moet u zich eerst bij Facebook afmelden voordat u onze website bezoekt. Het gegevensbeschermingsbeleid van Facebook biedt aanvullende informatie, met name over het verzamelen en gebruik van gegevens door Facebook, uw rechten op dit gebied en de opties die u ter beschikking staan ​​voor het beschermen van uw privacy: https: //de-de.facebook. com / about / privacy /

Bovendien zijn tools vrij beschikbaar op de markt die kunnen worden gebruikt om Facebook-social-plug-ins met add-ons te blokkeren voor toevoeging aan alle veelgebruikte browsers: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
U vindt een overzicht van Facebook-plug-ins op https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Gebruik van YouTube-componenten met verbeterde gegevensbeveiligingsmodus

Op onze website gebruiken we componenten (video’s) van YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, VS, een bedrijf dat toebehoort aan Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, VS.

Hiervoor gebruiken we de “- enhanced data protection mode -” optie van YouTube.

Wanneer u een pagina met een ingesloten video weergeeft, wordt er verbinding gemaakt met de YouTube-server en wordt de inhoud op de website weergegeven via een mededeling aan uw browser.

Volgens de informatie van YouTube, in “- verbeterde gegevensbeschermingsmodus -“, ​​worden gegevens alleen overgedragen naar de YouTube-server, in het bijzonder die van onze websites die u hebt bezocht, als u de video bekijkt. Als je tegelijkertijd op YouTube bent ingelogd, wordt deze informatie gekoppeld aan je YouTube-ledenaccount. U kunt dit voorkomen door uit te loggen van uw ledenaccount voordat u onze website bezoekt.

Verdere informatie over gegevensbescherming door YouTube wordt geleverd door Google via de volgende link:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Gebruik van Google AdSense

Onze website maakt gebruik van Google AdSense. Google AdSense is een service van Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, voor het opnemen van advertenties. Google-AdSense gebruikt zogenaamde “cookies”, tekstbestanden, die op uw computer worden opgeslagen en die een analyse van het gebruik van onze website bieden. Verder gebruikt Google AdSense zogenaamde “webbakens”. Met webbeacons kan Google informatie analyseren, zoals bezoekersverkeer naar onze website. Deze informatie wordt samen met uw IP-adres en de weergegeven advertentie-indeling doorgestuurd naar Google in de VS waar deze wordt opgeslagen en kan door Google worden overgedragen aan contractpartners. Google voegt je IP echter niet samen

Contact / Support

Heb je een vraag of wil je ons iets vertellen? Gebruik dan dit formulier of stuur ons een e-mail.

Gebiedsbereik

NavShip is beschikbaar in vrijwel alle Europese landen die verbonden zijn met ten minste één grotere rivier of zee (bijvoorbeeld de Donau, Elba, Rijn, Odra, Noordzee, Atlantische Oceaan, enzovoort) en de VS en Canada. Kleinere waterwegen (Vaarwegclassificatie III of minder) en privémeren worden mogelijk niet gedekt.

Op grotere meren (zoals de Bodensee of het IJsselmeer) kunt u beeline-routing gebruiken. Uw gebied is niet gedekt? Stuur dan een e-mail naar support@navship.org en vraag om inzending.

Alle beschikbare online kaarten kunnen in de app worden gedownload.

Overdekte landen
Albania
Austria
Belgium
Bosnia Herzegowina
Bulgaria
Canada (recently)
Czechia
Denmark
France
Germany
Georgia
Greece
Hungary
Ireland
Iceland
Italy
Croatia
Luxembourg
Malta
The Netherlands
Norway
Poland
Portugal
Romania
Sweden
Switzerland
Serbia
Slowakia
Spain
Turkey
Ukraine
United Kingdom
USA (recently)

Overdekte hoge zee gebieden
Atlantic
Baltic Sea
Black Sea
Mediterranean Sea
North Sea
Pacific (recently)

(more…)

Contact / Support

You got a question or just want to tell us something? Then please use this form or send an email to us.

Download

Please choose your target device.

Get latest Android Version on Google Play and latest iOS Version on the App Store.

   

 

The waterway navigation system

Finding always the best way from A to B on waterways. NavShip provides over 250.000 km (150.000 miles) of waterways, covering rivers, lakes, seas, beaches and oceans.

Get latest Android Version on Google Play and latest iOS Version on the App Store.

   

Just one click on the map and NavShip routes you from your current location to the nearest waterway. You can add via stops and different starting points, too. Get information about your route (like travel time, lock information or fuel consumption) and record your track.

Please Note: Use NavShip only for assistence. An app can never replace professional sea maps! More you can find out in our Terms of use.

Screenshot of NavShip

Terms of use

Please read the following usage information and terms carefully. When you use our services and NavShip app, you agree to them and have understand them. You also agree to our Terms and Conditions. Otherwise simply quit this app and do not use our services. Please scroll down to read the complete text.

This app is currently in the developing phase and will be constantly updated.

Please use NavShip as an route suggestion app for your route planning. During shipping or driving you must not trust the apps suggestion route and have to make decisions by your own, especially on fairway depths, clearance height, other boats and ships, etc. NavShip is not liable for any damages and costs caused by using this app. If using the anchor watch please be aware that the system might not be 100% correct and may fail. It does not replace your own watch. The direct highsea routing algorithm is currently in development. Please aware that it sometimes leads through isles or through beaches and gives only an approximately direction.

During the usage of NavShip, data transfer costs may occur. Please get informations of transmittion costs from your provider.

© CproSoft 07/2016, using carthographic materials from OSM, visit http://www.openseamap.org/ for more information. This app uses weather data from OpenWeatherMap. Please visit http://www.openweathermap.org/ for more information. Fuel data from www.tankerkoenig.de.

Offline maps and those on the NavShip server are under Open Database Licence, © OpenStreetMap contributors. More information at www.openstreetmap.org/copyright and www.opendatacommons.org/licenses/odbl.

Please aware that the usage of Google Maps has other licence restrictions and is only permitted with the related api code in this app. Telephone numbers and radio channels could be deprecated. Depending on your agreement your provider can charge you for calls.

The other materials, including the waterway routes itself are restricted for commercial use.

NavShip Pro
Purchasing the premium version of this app is simple, we are using Google Checkout. Please aware that you established a safe internet connection. You will be charged in a subscription model depending how many months you booked. The total charge including VAT will be showed before checkout. If you want to unsubscribe, please do not forget to recall in time.

Our website uses Google Analytics, a web analysis service from Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter referred to as “Google“. Google Analytics employs so-called “cookies“, text files that are stored to your computer in order to facilitate an analysis of your use of the site. The information generated by these cookies, such as time, place and frequency of your visits to our site, including your IP address, is transmitted to Google’s location in the US and stored there. We use Google Analytics with an IP anonymization feature on our website. In doing so, Google abbreviates and thereby anonymizes your IP address before transferring it from member states of the European Union or signatory states to the Agreement on the European Economic Area. Google will use this information to evaluate your usage of our site, to compile reports on website activity for us, and to provide other services related to website- and internet usage. Google may also transfer this information to third parties if this is required by law or to the extent this data is processed by third parties on Google´s behalf. Google states that it will in never associate your IP address with other data held by Google. You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website.

Contact us before using material in non-private context. If you continue, you agree with this usage information.

I like to thank all the people helping on the devoloping process of Navship.

Offline maps

Here you find all available offline maps. Unzip them on your device and set the path in the app main settings.

Europa, komplett (1-7, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (8, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (9, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (10, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (11, mit Seezeichen)
Europa, komplett (12, ohne Seezeichen)
Belgien und Luxemburg (1-14, ohne Seezeichen)
Schweiz (1-12, ohne Seezeichen)
Schweiz (13, ohne Seezeichen)
Schweiz (14, ohne Seezeichen)
Kroatien (1-9, mit Seezeichen)
Bodensee (16-18, mit Seezeichen)
Bodensee (8-15, mit Seezeichen)
Stettiner Haff (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Berlin (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Donau und MDK (13-14, ohne Seezeichen)
Deutschland, Elbe (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ems (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Hamburg (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Jadebusen (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Lahn (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Havel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mittellandkanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mosel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Neckar (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nord-Ostsee-Kanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nordsee (8-14, mit Seezeichen)
Deutschland, Rhein-Herne-Kanal (8-15, mit Seezeichen)Deutschland, Rhein (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ruhr (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Spree (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Weser (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (1-12, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (13, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (14, mit Seezeichen)
Vereinigtes Königreich, komplett (1-13, mit Seezeichen)
Spanien, Mallorca (1-16, mit Seezeichen)
Ärmelkanal (1-14, mit Seezeichen)
Frankreich, Mittelmeer (1-15, mit Seezeichen)
Frankreich, komplett (1-12, ohne Seezeichen)
Italien, Nord (1-13, mit Seezeichen)
Mittelmeer, Adria (1-13, ohne Seezeichen)
Mittelmeer, West (1-13, mit Seezeichen)
Niederlande, Amsterdam (8-16, mit Seezeichen)
Niederlande, IJsselmeer (8-15, mit Seezeichen)
Niederlande, Maas (8-15, mit Seezeichen)
Niederlande, komplett (1-12, mit Seezeichen)
Niederlande, komplett (13, mit Seezeichen)
Österreich, Donau (8-15, mit Seezeichen)
Ostsee, West (8-15, mit Seezeichen)
Schwarzes Meer (1-13, mit Seezeichen)
Kanada (1-9, ohne Seezeichen)
Kanada (10, ohne Seezeichen)
Kanada (11, ohne Seezeichen)
USA, komplett (1-8, ohne Seezeichen)
USA, Eriesee (9-13, ohne Seezeichen)
USA, Michigansee (9-13, ohne Seezeichen)
USA, Mississippi (8-15, ohne Seezeichen)
USA, Missouri (8-15, ohne Seezeichen)

NavShip Pro

All packages are available in app and can be purchased via your Google Play or iTunes account. You are able to purchase single packages in android version.

Your benefits when using NavShip Pro

Routes longer than 50 km (30 miles)
You need a better journey planing? NavShip free comes with 50 km route planing for free. With NavShip Pro it is possible to calculate a route from the Atlantic Ocean to the Black Sea.

Tracks longer than 10 km (6 miles)
If you want to record your track, you need NavShip Pro from the 10th kilometer.

No ads
No advertisement. No banners. No video interruption.

Weather data
You will receive weather data for your location for the next 5 days.

Wind data
NavShip Pro provides wind speed and direction data and shows in a weather compass on the top left corner.

Water level
Germany only. Provides water levels from official water level stations.

Fuel stops
Germany only. Provides fuel stop data with cost of Diesel/E5/E10.

 

You can purchase NavShip Pro from your app’s navigation menu. Choose “About/Premium” and “Activate premium functions”. If you decide for an annual package in android, you will get all premium functionality for 1,67 € per month.

We also offer premium packages for iOS versions. They are starting from 1,25€ per Month because their development state is just behind the android version.

Have fun with NavShip Pro.

Instruction manual

You will find the instruction manual of the android version here.

Legal Notice

Chris Michel, M.Sc.
Woehlerweg 4
64293 Darmstadt

Tax ID: 034 846 61527, Finanzamt Nidda
Mail: support@navship.org

Please also note our Terms of use, when you want to use our services or NavShip App.


Data Privacy Policy

Website and NavShip App may be used without entering personal information. Different rules may apply to certain services on our site, however, and are explained separately below. We collect personal information from you in accordance with the provisions of German data protection statutes. Information is considered personal if it can be associated exclusively to a specific natural person. The legal framework for data protection may be found in the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the Telemedia Act (TMG). The provisions below serve to provide information as to the manner, extent and purpose for collecting, using and processing personal information by the provider.

Please be aware that data transfer via the internet is subject to security risks and, therefore, complete protection against third-party access to transferred data cannot be ensured.

What happens to your data?

The input of your personal data (name, e-mail address) will be forwarded to support@navship.org for ticket preparation and processing and will in no case be passed on to third parties. If you have any questions, your contact details will be saved and can be deleted on request. Please send an email with the explanation without giving reasons to support@navship.org.

The apps and website use Google Analytics. You can find out more on this page below.

If you have registered in the Android app with a free Boote-Forum account, your username and password will be saved in our database. Passwords are encrypted according to the latest technological knowledge and can not be decrypted by standard computers in a foreseeable future. Nevertheless, it is advisable to change the password when becoming aware of such a case. With this access, no digital products can be purchased in the app – so you will not incur any damage.

In-app purchases are billed through Google Play, Apple Inc. or Itunes. Your billing information is visible to us, but not other private information such as credit card numbers, addresses or names. This data is stored by Google or Apple.

We do not store any location data, but we do send it to Google, which uses the Maps service to evaluate your data and save it profile-specifically.

Using the error transfer protocol will transmit your email and a selected map location. After the error has been processed, this data will be irrevocably deleted and thus not stored permanently. As a rule, error messages are on hold for 14 days and are then entered in the new update of the app.

Validity of this policy

This Privacy Policy takes effect immediately (as of 09.04.2018) and is subject to change at any time. Please inform yourself regularly about changes.

NavShip Premium

Purchasing the premium version of this app is simple, we are using Google Checkout. Please aware that you established a safe internet connection. You will be charged in a subscription model depending how many months you booked. The total charge including VAT will be showed before checkout. If you want to unsubscribe, please do not forget to recall in time. Contact us before using material in non-private context.

Cookies

Our website makes use of so-called cookies in order to recognize repeat use of our website by the same user/internet connection subscriber. Cookies are small text files that your internet browser downloads and stores on your computer. They are used to improve our website and services. In most cases these are so-called “session cookies” that are deleted once you leave our website.

To an extent, however, these cookies also pass along information used to automatically recognize you. Recognition occurs through an IP address saved to the cookies. The information thereby obtained is used to improve our services and to expedite your access to the website.

You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website.

Server Data

For technical reasons, data such as the following, which your internet browser transmits to us or to our web space provider (so called server log files), is collected: – type and version of the browser you use – operating system – websites that linked you to our site (referrer URL) – websites that you visit – date and time of your visit – your Internet Protocol (IP) address. This anonymous data is stored separately from any personal information you may have provided, thereby making it impossible to connect it to any particular person. The data is used for statistical purposes in order to improve our website and services.

Contacting Us

On our website we offer you the opportunity to contact us, either by email and/or by using a contact form. In such event, information provided by the user is stored for the purpose of facilitating communications with the user. No data is transferred to third parties. Nor is any of this information matched to any information that may be collected by other components of our website.

Use of Google Analytics with anonymization

Our website uses Google Analytics, a web analysis service from Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter referred to as “Google“. Google Analytics employs so-called “cookies“, text files that are stored to your computer in order to facilitate an analysis of your use of the site.

The information generated by these cookies, such as time, place and frequency of your visits to our site, including your IP address, is transmitted to Google’s location in the US and stored there.

We use Google Analytics with an IP anonymization feature on our website. In doing so, Google abbreviates and thereby anonymizes your IP address before transferring it from member states of the European Union or signatory states to the Agreement on the European Economic Area.

Google will use this information to evaluate your usage of our site, to compile reports on website activity for us, and to provide other services related to website- and internet usage. Google may also transfer this information to third parties if this is required by law or to the extent this data is processed by third parties on Google´s behalf.

Google states that it will in never associate your IP address with other data held by Google. You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website.

Google also offers a disabling option for the most common browsers, thus providing you with greater control over the data which is collected and processed by Google. If you enable this option, no information regarding your website visit is transmitted to Google Analytics. However, the activation does not prevent the transmission of information to us or to any other web analytics services we may use. For more information about the disabling option provided by Google, and how to enable this option, visit https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Use of Google Maps

We use the “Google Maps” component of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter “Google.”

Google sets a cookie in order to process the user configuration and data when the page with the integrated “Google Maps” component is displayed. As a general rule, this cookie is not deleted by closing the browser, but rather expires after a certain time, as long as it is not previously manually deleted by you.

If you do not agree with this processing of your data, you may choose to deactivate the “Google Maps” service and thereby prevent the transfer of data to Google. To do this, you must deactivate the Java Script function in your browser. However, we would like to point out that in this case you will not be able to use “Google Maps” or at least only to a limited extent.

The use of “Google Maps” and the information obtained through “Google Maps” is according to Google’s Terms of Use

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

as well as the additional Terms and Conditions for “Google Maps”

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Use of reCAPTCHA

In order to protect input forms on our site, we use the “reCAPTCHA” service of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter “Google.” By means of this service it can be distinguished whether the corresponding input is of human origin or is created improperly by automated machine processing.

To our knowledge, the referrer URL, the IP address, the behaviour of the website visitors, information about the operating system, browser and length of stay, cookies, display instructions and scripts, user input behaviour and mouse movements in the “reCAPTCHA” checkbox are conveyed to “Google.”

Google uses the information obtained, among other things, to digitize books and other printed matter as well as to optimize services such as Google Street View and Google Maps (e.g. house number and street name recognition).

The IP address provided as part of “reCAPTCHA” is not merged with other data from Google unless you are logged into your Google Account at the time the “reCAPTCHA” plug-in is used. If you want to prevent this transmission and storage of data by “Google” about you and your behaviour on our website, you must log out of “Google” before you visit our site or before using the reCAPTCHA plug-in.

The use of the “reCAPTCHA” service is according to the Google Terms of Use:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Use of Facebook components

Our website employs components provided by facebook.com. Facebook is a service of Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Each time our website receives an access request equipped with a Facebook component, the component prompts your browser to download an image of this Facebook component. Through this process, Facebook is informed precisely which page of our website is being visited.

When you access our site while logged into Facebook, Facebook uses information gathered by this component to identify the precise page you are viewing and associates this information to your personal account on Facebook. Whenever you click on the “Like“ button, for example, or enter a comment, this information is transmitted to your personal account on Facebook and stored there. In addition, Facebook is informed of your visit to our website. This occurs regardless of whether you click on a component or not.

If you wish to prevent the transfer to and storage of data by Facebook about you and your interaction with our website, you must first log out of Facebook before visiting our website. The data protection policies of Facebook provide additional information, in particular about the collection and use of data by Facebook, your rights in this regard as well as the options available to you for protecting your privacy: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

In addition, tools are freely available on the market that can be used to block Facebook social plug-ins with add-ons from being added to all commonly used browsers: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
You can find an overview of Facebook plugins at https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Use of YouTube components with enhanced data protection mode

On our website we use components (videos) of YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, a company belonging to Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

To this end, we use the “ – enhanced data protection mode – ” option provided by YouTube.

When you display a page that has an embedded video, a connection will be made to the YouTube server and the content will appear on the website via a communication to your browser.

According to the information provided by YouTube, in “ – enhanced data protection mode -”, data is only transferred to the YouTube server, in particular which of our websites you have visited, if you watch the video. If you are logged onto YouTube at the same time, this information will be matched to your YouTube member account. You can prevent this from happening by logging out of your member account before visiting our website.

Further information about data protection by YouTube is provided by Google under the following link:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Use of Google AdSense

Our website employs Google AdSense. Google AdSense is a service of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, for incorporating advertisements. Google-AdSense uses so-called “cookies“, text files, that are stored to your computer and which provide analysis of the use of our website. Furthermore, Google AdSense uses so-called “web beacons“. Web beacons allow Google to analyze information, such as visitor traffic to our website. This information, along with your IP address and the ad format displayed, is transmitted to Google in the US where it is stored and may be transferred by Google to contracting partners. However, Google does not merge your IP-address with other stored data on you. You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website. By using our website you declare that you agree to the processing of data collected about you by Google in the manner previously described and for the purposes there specified.

Information/Cancellation/Deletion

On the basis of the Federal Data Protection Act, you may contact us at no cost if you have questions relating to the collection, processing or use of your personal information, if you wish to request the correction, blocking or deletion of the same, or if you wish to cancel explicitly granted consent. Please note that you have the right to have incorrect data corrected or to have personal data deleted, where such claim is not barred by any legal obligation to retain this data.

Sample Data Privacy Policy Statement provided by the Law Offices of Weiß & Partner

Browser version

The web version is completely free. Please ensure you have activated JavaScript in your browsers settings. It may take some time when you start the web version. Please be patient for up to 2-3 minutes.

You agree with our Terms and Conditions when you use our web services.


Browser version – only Germany (quicker)

Browser version plugin

Show site in fullscreen.

Browser version plugin – Germany only

Show site in fullscreen.

Short usage description

Short usage description

If you are planning a route to a specific destination, navigate via card swipe or enter the target address into the address bar, by choosing the address bar from the drawer menu or by clicking on the top bar on your current location. Hold long on the map (at least 2 seconds) to open the route choose menu. Choose Target to process a route from your current location to the specified target. Choose Start to process a route independent from your current location. The route will show up after the processing. After a while you enter the navigation mode automatically. You also can enter this mode by clicking on the arrow and the boat on the top right. If you move the map, you will enter another mode where a menu shows up on the left of the compass. You can show the route overall, show information and delete the route. When not deleting the route, it will be loaded on the next app start automatically. If you travel the suggested path, the route will be updated automatically, even if the app is inactive. If you leave the path, you have to enter the destination again.

Area di copertura

NavShip è disponibile in quasi tutti i paesi europei che sono collegati con almeno un grande fiume o mare (ad es. Danubio, Elba, Reno, Odra, Northsea, Oceano Atlantico, e così via) e gli Stati Uniti e il Canada. Le vie navigabili più piccole (codice di classificazione III o inferiore) e i laghi privati potrebbero non essere coperti. Nei laghi più grandi (come il Bodensee o l'IJsselmeer) è possibile utilizzare il routing Eline. La tua zona non è coperta? Allora scriva prego un email a support@navship.org e chieda la presentazione. Tutte le mappe disponibili online possono essere scaricate in app. Paesi coperti Albania Austria Belgio Bosnia Herzegowina Bulgaria Canada (recentemente) Cechia Danimarca Francia Germania Georgia Grecia Ungheria Irlanda Islanda Italia Croazia Lussemburgo Malta Paesi Bassi Norvegia Polonia Portogallo Romania Svezia Svizzera Serbia Slowakia Spagna Turchia Ucraina Regno Unito Stati Uniti d'America (di recente) coperti di mare alto Atlantico Mar Baltico Mar Nero Mar Mediterraneo Mare del Nord Pacifico (di recente) tutti i corsi d'acqua coperti Aare, 145km Acheloos, 66km Adda, 35 km Adige, 141km Adour, 99km Adria, 4241km Aduarderdiep, 17 km Afrika, canale di drenaggio 6612km, 21km Aisne, 196km Albert Canal, 103km Alddeel, 2km aller, 111km Almelo de Haandrik Canal, 40km Alpnacher See, 5km Alster, 15km alte Maas, 46km Altrheinarm Erfelden, 10km Altrheinarm Lampertheim, 6km Ammersee, 18 km Amstel, 42km Amsterdam, 84km Amsterdam-Rijn-Canal, 73km Anglesey, 102km Atlantik, 21047km Balaton, 174km soffietto sabbia canale, 16 km Bargermeerkanaal, 7km Beetzsee, 21km belga Küste, 68km Berlin-Spandaür-Schifffahrtskanal, 11 km Berliner Stadtkanäle, 66km Bikowsee, 1km Bille, 15km Blavet, 81km Bodensee, 225km Boreray, 7km Bornholm, 164km Baldovino Canal, 17 km Brandenburger Niederhavel, 19km Brandenburger Stadtkanal, 6km Brenta, 59 km Brielse lago, 19km Brieskower Kanal, 14 km Buizengat, 3km Calandkanaal, 13 km canale Bruxelles_Charleroi, 103km Canal Champagne et Bourgogne, 225km Canal d'Aire, 40km Canal DLille et Rance, 108km Canal DOrleans, 73km Canal de Tancarville, 41km Canal de Loise a lAisne, 48km Canal de la Marna a lAisne, 58km Canal de la scarpe, 62km Canal du Midi, 263km Canal du Nord, 75km canale Commessera, 14 km canale Livenza morta, 19km canale degli Alberoni, 3km canale di sindacale, 20km canale di valle, 9 km canna, 23km Capraia, 20km lago Chiemsee, 37km Coll e Tiree, 101km Colmar Kanal, 13 km da Comer See, 147km Constanza Kanal, 71km Cote d Azur, 598km, 62km Dassower Lago See, 7km Datteln-Hamm-Kanal, 47 km de Greft, 3km il gemello, 10km il Moark, 6 km la Potmarge, 3 km il Ryd, 3km Deutsche Nordseeküste, 415km Deutsche Ostseeküste, 809km Dokkumer Djip, 26km Dokkumer Ee, 33km Dollart, 30km Danubio, 2690km Danubio Kanal, 95km da Dordtschena, 10km Dortmund-Ems-Kanal, 125km Dosse, 12 km Douro, 285km colomba-Elbe, 17 km Drenthe vela principale, 53km doppio Santo, 8km Dziwna, 37km Dänische Küste, 2049km Eder, 15km Eemskanaal, 33km edredone, 114km Eigg, 26km Eilbekkanal, 2km canale Eindhoven, 14 km Elba, 84km Elbe, 992km Elbe-Havel-Kanal, 55km Elbe-Lubecca-Kanal, 132km Elbe-Parey-Kanal, 3km Elbe-Weser-Schifffahrtsweg, 64km Elde, 122km EMS, 200 km singolo Santo, 8km Erdre, 29km Erftkanal, 4km Este, 14 chilometri Adige, 155 km Etschkanal, 59 km Ferchesarer See, 11 km Finowkanal, 42km fiume Brenta, 124km fiume Corno, 8km fiume Gua, 95km Folkertssleat, 4km Formentera, 71km Französiche Atlantikküste, 1842km Fulda, 110km Färöer, 320km Gardasee, 133km Garonne, 152km Garonne-Kanal, 194km foro dei tubi, 11 km Genfer See, 162km Gieselau-Kanal, 3km Giglio, 23km Glindower See, 3km Goalingahuster Sleat, 6km Goldbekkanal, 3km Gotland, 344KM Gouwzee, 6km Grevelingen, 48km Griechische Küste, 2433km Grienericksee, 2 km Groningen Verbindungskanal, 3km Grossbritannische Küste, 4241km Guadalquivir, 99km Gürnsey, 38km Haagse Vliet, 4km Haarlemmermeer, 8km Hafen Schierstein, 1km Amburgo, 55km Haren-Rütenbrocker-Kanal, 14 km Hartl Canal, 24km Havel, 335km Havel-Verbindungskanal, 1km Havelkanal, 34km Herentals Bocholt Canal, 108km Heusdensch Canal, 4km Hiiumaa, 168km Hirta und Soay, 20km Hollandse IJssel, 53km canale principale, 22km Humber, 61km Hunte, 71km Hunte (Vedi), 24km Hüttenkanal, 4km IJssel, 156km IJsselmeer, 256km Ibiza, 110km Ilmenau, 29km Irische Küste, 1612km Ischia, 48km Isebekkanal, 3km isola, 1790km Islay, 111km isola di Man, 126km Isle of Mull, 107km Isle of Wight, 58km italienische Küste, 1341km Jade, 50 km Jade-EMS-Kanal, 78km Jersey, 54km Jura, 101km Jümme, 19km Canal Alkmaar Omval-Kolhorn, 24km Canal Den Helder Alkmaar, 37km Canal Dessel Kwaadmechelen, 16 km canale Gent Brugge, 39km Canal Gent Brugge Oostende, 24km Canal Gent Terneuzen, 32km Canal Helmond, 10km canale Steurgat, 12 km canale Stollen-Schagen, 12 km canale da South Beveland, 12 km di canale di Sint, 2km Kanal Briare, 56km Kanal Cän, 18 km Kanal Henriettenwaard, 11 km Kanal Loing, 50 km Kanal Nantes Brest, 399km Kanal Nordfrankreich, 96km Kanal Wessem-Nederweert, 17 km bollitore profondo, 5 km Kieler Bucht, 19km Re Willem Alexander Canal, 3km Bredning Kos, 93km Krampnitzsee, 3km Creta, 679km Lago di Cork, 3 km Laak Canal, 6km lago maggiore, 140km Laguna, 33km laguna veneta, 79km Lahn, 180km parte lunga, 5km terra lunga, 113km Leda, 21km Leda (Vedi ), 4 km leader fossato, 10km Leinen, 91km Lek, 60 km Lekkanaal, 10km Lemstervaart, 18 km mentito, 4km Limfjorden, 281km Linge, 42km Livenza, 49km Loire, 481km Lovns Bredning, 38km Luganersee, 83km Löcknitz, 11 km MLK-Abstiegskanal, 5km MLK-Elbe, 115 chilometri MLK-Leinen, 26km MLK-Stichkanal Hildesheim, 15 km a MLK-Stichkanal Osnabrück, 13 km MLK-Stichkanal Salzgitter, km 18 Maas, 753km Maas-Waal-Canal, 14 km Maasvlakte Rotterdam, 18 km principale, 390km principale-Danubio-Kanal, 170km Mallorca, 339km Malta, 72km Margriet Canal, 28km marchio, 39km marker Lake, 121km Mark Canal, 6 km Marnekanal, 258km Mecklenburg Seenplatte, 74km Medem, 16 km Minorca, 129km Mersey, 77km Merwedekanaal, 24km Mincio, 36 km Francesco, 51 km Mittellandkanal, 327km Mittelmeer, 72754km Moldau, 61km Montechristo, 13 km Mosel, 401K Müritz, 64km Müritz-Havel-Kanal, 15km Nakskov Fjord, 12 km Naviglio Brenta, 26km naviglio grande, 77km Naviglio Martesana Canal, 36 km Neckar, 202km basso Reno, 60 km Neue Maas, 54km Neuchâtel See, 79km Neusiedl See, 87km Nibe Bredning, 78km niederl. Costa del mare del Nord, 607km canale olandese, 199km Nieuwe Kanaal, 14 km Noord Willemskanaal, 28km Noorderkanaal, 7km Noordhollandkanaal, 40km Nord-canale Baltico, 101km costa dell'Irlanda del Nord, 269km costa scozzese settentrionale, 481km mare del Nord, 31962km Nordzeekanaal, 32km norvegese Litorale, 2638km o, 658km o canale di Havel, 53km o canale di Spree, 40km Oise, 214km okers sjö, 109km Oosterschelde, 70km Oostvaardersdiep, 6km Oranjekanaal, 44 km Osterbekkanal, 4km Europa orientale, 2486km Ostsee, 27356km Oude Rijn, 49km Peene, 98km Peenestrom, 51 km Petzinsee, 2 km Pianosa, 18 km Piave, 3km po, 444km Po Adige, 11 km costa polacca, 437km costa portoghese, 795km Portus Ganda, 7km Prebelowsee, 1km Purmerringvaart, 12 km Ratzeburg lago, 12 km Regnitz, 9 km reitdiep, 51 km Rhein, 788km Rhein-Herne-Kanal, 58km Reno-Marna canale, 292km Rheinsberger Lake, 3km in Rhin, 144km Rhin-Havel Canal, 8km Rodano, 333km Rhone-Reno-canale, 342km Rijn-Schiekanaal, 23km Ringvaart, 17 km Ringvaartaquaduct, 60 km Roode Vaart, 7km rotte, 19km Ruhr, 42km Ruhrkanal Dortmund, 15 km rum, 44 km Rummelsburger lago, 2km Ryck, 9 km Saale, 115km Saar, 105km Saaremaa, 302km Saarkanal, 64km Sambre, 139km Saone, 396km Sardegna e Corsika, 1344km scalo di Gorgona, 6km Schelde, 331km Schelde-Rhein-Kanal, 57km Schiano, 20km Schinkel, 8km Schlabornsee, 4km Schlei (Vedi), 43km Scholtens Kanaal, 6km Scozia-Irlanda del Nord, 17 km Mar Nero, 5812km costa svedese, 2184km Schweriner See, 69km Schwielowsee, 5km laghi Brandenburg East, 18 km Seine, 512km Seine-Saone Canal, 243km Severn, 168km Sevre nantaise, 24km Sile, 85km Sicilia, 867km Skive Fjord, 32km somme, 171km Spaarne, 14 km costa spagnola, 2449km Spilsluizen, 2 km Spree, 163km Spree Canal, 33km Spui, 19km Stadsgracht Leeuwarden, 4km Stadsgracht Sneek, 1km città fossato Lübeck, 6km Starnberg lago, 44 km Stepenitz, 3 km Laguna di Szczecin, 137km Stiegnitzsee, 14 km Stieltjeskanaal, 12 km Costa di Stoccolma, 99km Storkow Canal, 34km stretto di Gibilterra, 16 km Stroomkanaal, 15 km Sturgeon, 20km Sturgeon (Holstein), 34km Tagliamento, 38km Tegeler See, 4km Templin acqua, 26km Teupitzer lago, 19km Thames, 112km Thisted Bredning, 50 km Thuner See, 43km Ticino, 80 km Tiezowsee, 1km trave, 33km treee, 16 km Twenthekanaal, 65km Tyrie, 7km costa turca, 2751km Vassbotten, 8km Vechte, 34km Veenparkkanaal, 3km Veerse Meer, 33km Venezia, 37km Venö Bay, 60 km Verbindungskanaal Gent, 6km collegamento canale Nancy, 10km. Hoogenveensche Vaart, 62km Lago di Lucerna, 110km Villaine, 149km Vinckekanal, 3 km Visby Bredning, 45 km canale, 128km Vänern, 486km Vättern, 260 km Vödingskanaal, 12 km pesare, 76km Waal, 181km Waardkanaal, 11 km Wakenitz, 15km Galles-Irlanda navigabile, 74km Wannsee, 7km Warmonderleede, 9 km Warnow (Vedi), 15km verruche, 78km Vistola, 949km Wentowsee, 11 km pubblicità link Butt, 20km Werra, 60 km Wesel-date-Kanal, 60 km Weser, 353km Weser (SEE), 75km Weserarm Langwedel, 9 km Weserarm Werdersee, 6km Westeinderplassen, 7km Westpoort, 15km Costa occidentale scozzese, 628km Wielshals, 8km Wijde Ee, 7km Wilhelmskanaal, 71km Wolderwijd, 102km Woudmansdiep, 7km Wublitz, 8km Wusterwitzer lago, 4km Wörthersee, 36 km Yonne, 111km Zaan, 18 km Zatoka di Nowowarpienska, 4 km Zechliner lago, 4km Zederikkanaal, 1km Zijkanaal, 18 km Zijl, 7km Zootzensee, 4km Zuid Willemsvaart, 70km Zuidervaart, 5km acqua, 39km Zwette, 20km Zwolse Vaart, 33km Cipro, 612km Zürichsee, 88km aeroe, 61km Ögstgeesterkanaal, 4km Öland, 255km Öresund, 13 km Ücker und, 4km aree negli Stati Uniti e Canada Chicago sanitario e canale navale Columbia fiume Delaware River fiume Detroit fiume Grand River Green Bay fiume Hudson River Illinois fiume James River Lago Erie Lago Georgia Lago Huron Lago Michigan lago Ontario lago superiore Mississippi fiume Missouri fiume Niagara River fiume fiume Potomac St. Claire fiume St. Lawrence flusso St. Marys River Welland canale

Area coverage

NavShip is available in mostly all european countries who are connected with at least one greater river or sea (e.g. Danube, Elba, Rhine, Odra, Northsea, Atlantic Ocean, and so on) and the US and Canada. Smaller waterways (Waterway classification code III or less) and private lakes might not be covered.

On bigger lakes (like Bodensee or IJsselmeer) you can use beeline routing. Your area is not covered? Then please write an email to support@navship.org and ask for submission.

Alle available online maps could be downloaded in app.

Covered countries
Albania
Austria
Belgium
Bosnia Herzegowina
Bulgaria
Canada (recently)
Czechia
Denmark
France
Germany
Georgia
Greece
Hungary
Ireland
Iceland
Italy
Croatia
Luxembourg
Malta
The Netherlands
Norway
Poland
Portugal
Romania
Sweden
Switzerland
Serbia
Slowakia
Spain
Turkey
Ukraine
United Kingdom
USA (recently)

Covered high sea areas
Atlantic
Baltic Sea
Black Sea
Mediterranean Sea
North Sea
Pacific (recently)

(more…)

NavShip Pro-Version

Alle Pakete werden in der App angeboten und können über Google Play oder iOS gekauft werden. In der Android-Version ist es derzeit möglich, einzelne Pakete zu kaufen.

Die Vorteile der Pro-Version

Routen länger als 50 km Länge planen
Planen Sie einen längeren Törn? Die kostenlose Version ist auf 50 km Routenlänge begrenzt. Mit der Pro-Version ist diese Beschränkung aufgehoben. Sie können praktisch vom Schwarzen Meer bis an den Atlantischen Ozean eine Route planen.

Tracks länger als 10 km aufzeichnen
Wenn Sie Ihren Track aufzeichnen und später als GPX exportieren möchten (um diesen z.B. auf einem anderen GPS-Plotter darzustellen oder am Computer anzusehen), dann benötigen Sie ab dem 10. Streckenkilometer die Pro-Version.

Keine Werbung
Weder Bannerwerbung, noch ganzseitige Werbung wird in der Pro-Version angezeigt.

Wetterdaten
Sie können an jeder beliebigen Stelle Vor-Ort-Wetterinformationen abfragen – und zwar für die nächsten 5 Tage.

Winddaten
In den Wetterdaten werden unter anderem auch Windgeschwindigkeiten und die Windrichtung angezeigt. Zusätzlich können Sie mit NavShip Pro an der Kompassnadel oben links einen Windpfeil einblenden lassen, der die Windrichtung anzeigt. Auch die Geschwindigkeit lässt sich dort ablesen.

Pegelstände
Innerhalb Deutschlands können Sie sich Pegel anzeigen lassen, die auf Basis des Tiefgangs Ihres Bootes eingefärbt werden. Ist der Pegel gefährdend für Ihre Durchfahrt, werden Sie durch einen orangen Pegel-Marker gewarnt. Ist der Pegel niedriger als der Tiefgang Ihres Bootes, wird er rot.

Tankstellen
Innerhalb Deutschlands können Sie sich Tankstellen und aktuelle Benzinpreise anzeigen lassen. Zudem wird die genaue Anschrift der Tankstelle angezeigt und ob sie derzeit geöffnet oder geschlossen ist.

Die Pro-Version erhalten Sie, wenn Sie in der Android-App im Menü auf “Über/Premium” klicken und dann auf “Premiumfunktionen aktivieren”. Wenn Sie sich z.B. für ein Jahresabonnement für Android entscheiden, erhalten Sie alle Premiumfunktionen für nur 1,67€ monatlich.

Viel Spaß mit NavShip Pro

Offlinekarten

Auf dieser Seite finden Sie alle derzeit verfügbaren Offlinekarten für NavShip. Entpacken Sie diese Zip-Verzeichnisse auf Ihrem Smartphone und geben Sie in den Einstellungen den Pfad zu den Offlinedaten an.

In Klammern ist angegeben, welche Zoomstufen die jeweiligen Karten abdecken und ob sie mit oder ohne Seezeichen ausgestattet sind.

Europa, komplett (1-7, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (8, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (9, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (10, ohne Seezeichen)
Europa, komplett (11, mit Seezeichen)
Europa, komplett (12, ohne Seezeichen)
Belgien und Luxemburg (1-14, ohne Seezeichen)
Schweiz (1-12, ohne Seezeichen)
Schweiz (13, ohne Seezeichen)
Schweiz (14, ohne Seezeichen)
Kroatien (1-9, mit Seezeichen)
Bodensee (16-18, mit Seezeichen)
Bodensee (8-15, mit Seezeichen)
Stettiner Haff (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Berlin (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Donau und MDK (13-14, ohne Seezeichen)
Deutschland, Elbe (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ems (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Hamburg (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Jadebusen (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Lahn (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Havel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mittellandkanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Mosel (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Neckar (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nord-Ostsee-Kanal (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Nordsee (8-14, mit Seezeichen)
Deutschland, Rhein-Herne-Kanal (8-15, mit Seezeichen)Deutschland, Rhein (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Ruhr (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Spree (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, Weser (8-15, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (1-12, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (13, mit Seezeichen)
Deutschland, komplett (14, mit Seezeichen)
Vereinigtes Königreich, komplett (1-13, mit Seezeichen)
Spanien, Mallorca (1-16, mit Seezeichen)
Ärmelkanal (1-14, mit Seezeichen)
Frankreich, Mittelmeer (1-15, mit Seezeichen)
Frankreich, komplett (1-12, ohne Seezeichen)
Italien, Nord (1-13, mit Seezeichen)
Mittelmeer, Adria (1-13, ohne Seezeichen)
Mittelmeer, West (1-13, mit Seezeichen)
Niederlande, Amsterdam (8-16, mit Seezeichen)
Niederlande, IJsselmeer (8-15, mit Seezeichen)
Niederlande, Maas (8-15, mit Seezeichen)
Niederlande, komplett (1-12, mit Seezeichen)
Niederlande, komplett (13, mit Seezeichen)
Österreich, Donau (8-15, mit Seezeichen)
Ostsee, West (8-15, mit Seezeichen)
Schwarzes Meer (1-13, mit Seezeichen)
Kanada (1-9, ohne Seezeichen)
Kanada (10, ohne Seezeichen)
Kanada (11, ohne Seezeichen)
USA, komplett (1-8, ohne Seezeichen)
USA, Eriesee (9-13, ohne Seezeichen)
USA, Michigansee (9-13, ohne Seezeichen)
USA, Mississippi (8-15, ohne Seezeichen)
USA, Missouri (8-15, ohne Seezeichen)

Browserversion Plugin – Nur Deutschland

Seite im Vollbildmodus anzeigen.

Bedienungsanleitungen

Hier finden Sie die Bedienungsanleitung der Android Version.

Geräteunterstützung

Unterstützte iOS-Geräte
iPhone 4s
iPhone 5
iPhone 5c
iPhone 5s
iPhone 6
iPhone 6 Plus
iPad mini
iPad mini 2
iPad mini 3
iPad 2
iPad 3. Generation
iPad 4. Generation
iPad Air
iPad Air 2
iPod touch 5. Generation

Unterstützte Androidgeräte
Es werden alle Geräte ab Android 4.0 unterstützt.

Imprint

Chris Michel
Wöhlerweg 4
64293 Darmstadt

Tax ID: 034 846 61527, Finanzamt Nidda
Mail: support@navship.org


Data Privacy Policy Datenschutzerklärung in Deutsch

Website and NavShip App may be used without entering personal information. Different rules may apply to certain services on our site, however, and are explained separately below. We collect personal information from you in accordance with the provisions of German data protection statutes. Information is considered personal if it can be associated exclusively to a specific natural person. The legal framework for data protection may be found in the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the Telemedia Act (TMG). The provisions below serve to provide information as to the manner, extent and purpose for collecting, using and processing personal information by the provider.

Please be aware that data transfer via the internet is subject to security risks and, therefore, complete protection against third-party access to transferred data cannot be ensured.

App terms of use

Please read the following usage information carefully and agree them to use NavShip.
Otherwise simply quit this app. Please scroll down to read the complete text.

This app is currently in the developing phase and will be constantly updated. Please use NavShip as an route suggestion app for your route planning. During shipping or driving you must not trust the apps suggestion route and have to make decisions by your own, especially on fairway depths, clearance height, other boats and ships, etc. NavShip is not liable for any damages and costs caused by using this app. If using the anchor watch please be aware that the system might not be 100% correct and may fail. It does not replace your own watch. The direct highsea routing algorithm is currently in development. Please aware that it sometimes leads through isles or through beaches and gives only an approximately direction.

During the usage of NavShip, data transfer costs may occur. Please get informations of transmittion costs from your provider.

© CproSoft 07/2016, using carthographic materials from OSM, visit http://www.openseamap.org/ for more information.

Offline maps and those on the NavShip server are under Open Database Licence, © OpenStreetMap contributors.
More information at www.openstreetmap.org/copyright and www.opendatacommons.org/licenses/odbl.

Please aware that the usage of Google Maps has other licence restrictions and is only permitted with the related api code in this app.
Telephone numbers and radio channels could be deprecated. Depending on your agreement your provider can charge you for calls. The other materials, including the waterway routes itself are restricted for commercial use.

NavShip Premium

Purchasing the premium version of this app is simple, we are using Google Checkout. Please aware that you established a safe internet connection. You will be charged in a subscription model depending how many months you booked. The total charge including VAT will be showed before checkout. If you want to unsubscribe, please do not forget to recall in time. Contact us before using material in non-private context.

Cookies

Our website makes use of so-called cookies in order to recognize repeat use of our website by the same user/internet connection subscriber. Cookies are small text files that your internet browser downloads and stores on your computer. They are used to improve our website and services. In most cases these are so-called “session cookies” that are deleted once you leave our website.

To an extent, however, these cookies also pass along information used to automatically recognize you. Recognition occurs through an IP address saved to the cookies. The information thereby obtained is used to improve our services and to expedite your access to the website.

You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website.

Server Data

For technical reasons, data such as the following, which your internet browser transmits to us or to our web space provider (so called server log files), is collected: – type and version of the browser you use – operating system – websites that linked you to our site (referrer URL) – websites that you visit – date and time of your visit – your Internet Protocol (IP) address. This anonymous data is stored separately from any personal information you may have provided, thereby making it impossible to connect it to any particular person. The data is used for statistical purposes in order to improve our website and services.

Contacting Us

On our website we offer you the opportunity to contact us, either by email and/or by using a contact form. In such event, information provided by the user is stored for the purpose of facilitating communications with the user. No data is transferred to third parties. Nor is any of this information matched to any information that may be collected by other components of our website.

Use of Google Analytics with anonymization

Our website uses Google Analytics, a web analysis service from Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter referred to as “Google“. Google Analytics employs so-called “cookies“, text files that are stored to your computer in order to facilitate an analysis of your use of the site.

The information generated by these cookies, such as time, place and frequency of your visits to our site, including your IP address, is transmitted to Google’s location in the US and stored there.

We use Google Analytics with an IP anonymization feature on our website. In doing so, Google abbreviates and thereby anonymizes your IP address before transferring it from member states of the European Union or signatory states to the Agreement on the European Economic Area.

Google will use this information to evaluate your usage of our site, to compile reports on website activity for us, and to provide other services related to website- and internet usage. Google may also transfer this information to third parties if this is required by law or to the extent this data is processed by third parties on Google´s behalf.

Google states that it will in never associate your IP address with other data held by Google. You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website.

Google also offers a disabling option for the most common browsers, thus providing you with greater control over the data which is collected and processed by Google. If you enable this option, no information regarding your website visit is transmitted to Google Analytics. However, the activation does not prevent the transmission of information to us or to any other web analytics services we may use. For more information about the disabling option provided by Google, and how to enable this option, visit https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Use of Google Maps

We use the “Google Maps” component of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter “Google.”

Google sets a cookie in order to process the user configuration and data when the page with the integrated “Google Maps” component is displayed. As a general rule, this cookie is not deleted by closing the browser, but rather expires after a certain time, as long as it is not previously manually deleted by you.

If you do not agree with this processing of your data, you may choose to deactivate the “Google Maps” service and thereby prevent the transfer of data to Google. To do this, you must deactivate the Java Script function in your browser. However, we would like to point out that in this case you will not be able to use “Google Maps” or at least only to a limited extent.

The use of “Google Maps” and the information obtained through “Google Maps” is according to Google’s Terms of Use

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

as well as the additional Terms and Conditions for “Google Maps”

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Use of reCAPTCHA

In order to protect input forms on our site, we use the “reCAPTCHA” service of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter “Google.” By means of this service it can be distinguished whether the corresponding input is of human origin or is created improperly by automated machine processing.

To our knowledge, the referrer URL, the IP address, the behaviour of the website visitors, information about the operating system, browser and length of stay, cookies, display instructions and scripts, user input behaviour and mouse movements in the “reCAPTCHA” checkbox are conveyed to “Google.”

Google uses the information obtained, among other things, to digitize books and other printed matter as well as to optimize services such as Google Street View and Google Maps (e.g. house number and street name recognition).

The IP address provided as part of “reCAPTCHA” is not merged with other data from Google unless you are logged into your Google Account at the time the “reCAPTCHA” plug-in is used. If you want to prevent this transmission and storage of data by “Google” about you and your behaviour on our website, you must log out of “Google” before you visit our site or before using the reCAPTCHA plug-in.

The use of the “reCAPTCHA” service is according to the Google Terms of Use:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Use of Facebook components

Our website employs components provided by facebook.com. Facebook is a service of Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Each time our website receives an access request equipped with a Facebook component, the component prompts your browser to download an image of this Facebook component. Through this process, Facebook is informed precisely which page of our website is being visited.

When you access our site while logged into Facebook, Facebook uses information gathered by this component to identify the precise page you are viewing and associates this information to your personal account on Facebook. Whenever you click on the “Like“ button, for example, or enter a comment, this information is transmitted to your personal account on Facebook and stored there. In addition, Facebook is informed of your visit to our website. This occurs regardless of whether you click on a component or not.

If you wish to prevent the transfer to and storage of data by Facebook about you and your interaction with our website, you must first log out of Facebook before visiting our website. The data protection policies of Facebook provide additional information, in particular about the collection and use of data by Facebook, your rights in this regard as well as the options available to you for protecting your privacy: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

In addition, tools are freely available on the market that can be used to block Facebook social plug-ins with add-ons from being added to all commonly used browsers: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
You can find an overview of Facebook plugins at https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Use of YouTube components with enhanced data protection mode

On our website we use components (videos) of YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, a company belonging to Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

To this end, we use the “ – enhanced data protection mode – ” option provided by YouTube.

When you display a page that has an embedded video, a connection will be made to the YouTube server and the content will appear on the website via a communication to your browser.

According to the information provided by YouTube, in “ – enhanced data protection mode -”, data is only transferred to the YouTube server, in particular which of our websites you have visited, if you watch the video. If you are logged onto YouTube at the same time, this information will be matched to your YouTube member account. You can prevent this from happening by logging out of your member account before visiting our website.

Further information about data protection by YouTube is provided by Google under the following link:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Use of Google AdSense

Our website employs Google AdSense. Google AdSense is a service of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, for incorporating advertisements. Google-AdSense uses so-called “cookies“, text files, that are stored to your computer and which provide analysis of the use of our website. Furthermore, Google AdSense uses so-called “web beacons“. Web beacons allow Google to analyze information, such as visitor traffic to our website. This information, along with your IP address and the ad format displayed, is transmitted to Google in the US where it is stored and may be transferred by Google to contracting partners. However, Google does not merge your IP-address with other stored data on you. You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your browser software accordingly. You should be aware, however, that by doing so you may not be able to make full use of all the functions of our website. By using our website you declare that you agree to the processing of data collected about you by Google in the manner previously described and for the purposes there specified.

Information/Cancellation/Deletion

On the basis of the Federal Data Protection Act, you may contact us at no cost if you have questions relating to the collection, processing or use of your personal information, if you wish to request the correction, blocking or deletion of the same, or if you wish to cancel explicitly granted consent. Please note that you have the right to have incorrect data corrected or to have personal data deleted, where such claim is not barred by any legal obligation to retain this data.

Sample Data Privacy Policy Statement provided by the Law Offices of Weiß & Partner

Über mich

Mein Name ist Chris Michel und ich entwickele seit einigen Jahren Apps im mobilen Bereich. Mein Forschungsthema während meiner Studienzeit waren vor allem Serious Games, d.h. Spiele und Anwendungen, die über den Unterhaltungszweck hinaus noch ein weiteres Ziel verfolgen, z.B. sportliche Aktivität zu fördern oder Wissen zu vermitteln.

Neben dem Studium sind Boote meine große Leidenschaft. Ich betreibe Bootssport noch nicht allzu lange und konnte dennoch in den letzten Jahren einige Erfahrungen sammeln. Durch mein Bootsbauprojekt konnte ich mich handwerklich ausleben. Jetzt ist das Boot fertig und wird für seine Bestimmung genutzt.

Mehr über mein Bootsbauprojekt gibt es hier.

Mit NavShip habe ich das erste (erfolgreiche) große Projekt auf den Weg gebracht. Das Fehlen eines Angebotes von Navigationssoftware auf dem Wasser hat mich motiviert, mich mit Entwicklung einer solchen App zu beschäftigen. Von Juli 2016 bis März 2017 war die Evaluationsphase. Das Feedback vieler Mitglieder aus dem Boote-Forum hat NavShip zu dem gemacht, was es jetzt ist. Hierfür nochmal ein großes Dankeschön.

Neben der Entwicklung für Android, die ich nun schon seit Jahren mache, habe ich Anfang 2017 damit angefangen, mich mit iOS zu beschäftigen, um NavShip auch für Apple-Geräte verfügbar zu machen.

Impellerwechsel


Die Bilder auf dieser Seite sind alle urheberrechtlich geschützt! Bei Nutzungsanfragen bitte eine Mail an Chris Michel, kontakt@cprosoft.de senden.

Zurück zum Blog

Impellerwechsel beim Evinrude Elan 35
Changing a water pump from Evinrude Elan 35

Als Erstes kippen wir den Motor so steil wie nur möglich. Dazu müssen die beiden Hebel entsprechend der Abbildung umgelegt werden. Danach kann man den Außenborder kippen und den Splint durch die obersten Löcher führen. Danach die Hebel wieder in Ausgangsposition einlegen.

At first we change the tilt of the motor. You have to turn these to levers in direction of the arrows, raise your outborder, take out the splint and put it into the upper holes.

Nun nehmen wir dieses Schutzgitter am Unterwasserteil ab. Auf beiden Seiten befinden sich normale Kreuzschrauben, die einfach herausgedreht werden können.

Now take the two plastic grids on each side of the outborder and take out the philips screws.

Jetzt wird es etwas fummelig mit der Getriebestange. Mit zwei 13er-Schlüsseln muss das Oberteil vom Unterteil getrennt werden. Dazu Stück für Stück den oberen Schraubendreher gegen die Uhr oder den unteren Schraubendreher mit der Uhr bewegen.

Take two 1/2″ wrenches for disconnecting the upper and the lower part of the gear stick. Turn the upper part counterclockwise and the lower part clockwise.

Um das Unterwasserteil abzunehmen, müssen noch 6 Schrauben gelöst werden. wir beginnen bei den hinteren beiden Schrauben rechts und links, in der Nähe der Opferanode.

Now we have to loosen 6 screws. Start with taking of the screws in the near of the sacrificial zinc anode.

Dann die vorderen beiden (Abbildung), zu guter letzt die mittleren beiden, die wir aber nur etwa einen Daumen weit hinausdrehen, sodass das Unterwasserteil noch nicht abgenommen werden kann.

Then the two screws shown in the figure. At last the two screws in the center, but only loosen them a little bit, take them not out completely.

An der Getriebestange schieben wir die obere Schraubenhüse nach oben und entfernen vorsichtig diese Plastikkappe darunter – seid wirklich vorsichtig dabei!

We have to pull up this screw housing a little bit and take of the plastic closure carefully. Important, carefully!

Danach lösen wir die mittleren beiden Schrauben ganz und passen auf, dass uns das Unterwasserteil nicht auf den Boden knallt. Vorsichtig im Lauf der Welle herausnehmen und senkrecht hinstellen.

Then we loosen the last 2 screws completely and take of the whole part carefully – following the shaft.

Jetzt am Impellergehäuse die 6 Schrauben lösen.

Now loosen the 6 screws on the water pump housing.

Danach kann man das Gehäuse nach oben abziehen und der Impeller kommt zum Vorschein.

Take off the housing and we will see the impeller.

Diese Platte sollte gereinigt werden. Reinigt am besten auch das Gehäuse und das Gummteil, das obenauf gesessen hat, mit.

Clean the plate and housing parts.

Der neue Impeller muss richtig herum eingesetzt werden. Schaut euch diese Einkerbung hier an. Auf einer Seite ist sie geöffnet, auf der anderen Seite geschlossen. Mit der geöffneten Seite muss sie nach unten zeigen.

Now we have to apply the new impeller. The opening of the notch must point down.

Setzt den neuen Impeller auf die Welle und führt ihn nach unten. Setzt den Pin in die Einkerbung an der Welle und drückt den Impeller von oben darauf. Wenn ihr den Impeller dreht und die Welle dreht sich mit, dann habt ihr ihn richtig eingesetzt.

Apply the impeller as shown over the top of the shaft, apply the pin and push the impeller down. When you are turning the impeller, the shaft also has to turn, otherwise you did something wrong and the pin did not apply.

Um das Gehäuse jetzt wieder auf den Impeller zu bekommen, haltet es ganz leicht auf den Impeller und dreht die Welle im Uhrzeigersinn. Nach ein bis zwei Umdrehungen, sollte das Gehäuse sich ganz leicht nach unten bewegen lassen. Befestigt dann wieder die 6 Schrauben am Gehäuse und setzt die Gummidichtung auf.

To get the housing back to its position, push it onto the impeller softly and turn the shaft clockwise. After a few turns, the housing will move down.

Um das Unterwasserteil wieder anzubringen, müsst ihr die Welle durch diese Öffnung führen.

To tighten the lower parts again, lead the shaft through this opening.

Die Getriebestange gehört in diese kleinere Öffnung.

And the gear stick through this opening.

Steckt die Schraubhüse wieder auf die Getriebestange und setzt die Plastikkappe wieder ein.

Now get the screw housing back to the gear stick and apply the plastic closure.

Jetzt befestigt zuerst die mittleren beiden Schrauben wieder. Deshalb, weil die Schrauben, solltet ihr zuerst eine der hinteren oder vorderen einsetzen, sonst nicht mehr an der Antikavitationsplatte des Außenborders vorbei gelangen. Danach könnt ihr die vorderen und hinteren Schrauben befestigen.

Now tighten the two central screws first – otherwise you start with the other screws the central screws will not apply. Then tighten the other screws.

Zu guter Letzt müsst ihr noch die Getriebestangenteile wieder verbinden. Diesmal in entgegengesetzter Richtung drehen, d.h. das obere Teil im Uhrzeigersinn, das untere Teil gegen den Uhrzeigersinn. Danach die Plastikgitter wieder anbringen und fertig 🙂

And last but not least, you have to tighten the upper and lower part of the gear stick. Now in opposite direction turn the upper part clockwise and the lower part counterclockwise. You did it 🙂

Eigenbau




Die Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt! Bei Nutzungsanfragen bitte eine Mail an Chris Michel, kontakt@cprosoft.de senden.

Willkommen. Hier findet Ihr die Dokumentation zu meinem Bootsbauprojekt vom Oktober 2014 bis Oktober 2016. Natürlich ist so ein Bauprojekt nie 100% abgeschlossen, auch im Frühjahr 2017 habe ich noch am Boot weitergebastelt.

Anleitung: Impellerwechsel beim Evinrude Elan 35

Verlauf

Einstieg

    Vorbereitung und Planung
    A1 – September 2014 – Vorbereitung, Theorie und Zeichnungen

Rumpfbau
    Der grundsätzliche Bau des Bootsrumpfes aus Sperrholz und GFK
    B1 – Oktober 2014 – Einzelteile aus Holz
    B2 – November 2014 – Rumpfgestaltung
    B3 – Dezember 2014 – Grundsätzlicher Innenausbau
    B4 – Februar 2015 – Die lange Pause
    B5 – Mai 2015 – GFK und Anstrich
    B6 – Juni 2015 – Motor und Technik

Ausstattung
    Die ganzen Extras wie Bordelektronik, endgültiger Anstrich, etc.
    C1 – Juli 2015 – Endfertigung Boot 1.0
    C2 – August 2015 (Erster Teil) – Letzte Anpassungen vor dem Stapellauf

Testfahrten
    Bilder und Video vom Stapellauf und der ersten Testfahrt
    D1 – August 2015 (Zweiter Teil) – Stapellauf
    D2 – August 2015 (Dritter Teil) – Erste Fahrt

Änderungen
    Änderungen, die sich aus der Testfahrt und weiteren Wünschen ergeben haben
    E1 – November 2015 – Eine neue Bughaube
    E2 – Februar 2016 – Ein neuer Motor
    E3 – April 2016 (Erster Teil) – Ein neuer Trailer
    E4 – April 2016 (Zweiter Teil) – Die neue Farbe

Boot 2.0
    Endgültige Fertigstellung des Bootsbauprojektes und regelmäßige Fahrten
    F1 – Mai 2016 – Abschluss des Hauptbaus
    F2 – Juli 2016 – Styling
    F3 – Juli 2017 – Ein paar Extras

Das Boot

Hier ein Foto vom fertigen Boot im Wasser. Die Bauzeit hat alles in allem 2 Jahre gedauert. Im nachfolgenden Teil dieser Doku wird alles Schritt für Schritt beschrieben.

September 2014 – Vorbereitung, Theorie und Zeichnungen

In letzter Zeit wurde ich desöfteren gefragt, ob ich das Boot auch wirklich ganz alleine gebaut habe – Jein! Natürlich hatte ich bei Arbeitsschritten, die nicht
alleine zu erledigen waren, die Hilfe von meinem Vater und meinem Bruder, z.B. wenn es um das saubere Biegen von Holz ging oder das Boot gewendet werden musste. Ansonsten
ist das Boot tatsächlich von Null auf von mir entworfen und gebaut worden. Zum Erstellen der Baupläne habe ich die Software DELFTship free genutzt,
ein wenig habe ich mich auch an Bauplänen von anderen Booten orientiert.

Wie bin ich auf die Idee gekommen, ein eigenes Boot zu bauen?
Oktober 2014, die letzten Prüfungen an der Uni hinter mir, die (damalige) Freundin ein paar Monate im Ausland, für das laufende Semester verbleibt eine(!) einzige Prüfung Ende März – wie die Zeit bis dahin totschlagen?
Na gut, es ist vielleicht nicht naheliegend, gleich an den Bau eines eigenen Bootes zu denken. Ich selbst weiß nicht mehr, wie ich darauf gekommen bin, aber nach längerer Recherche im Internet und mit Unterstützung
von ein paar Leuten auf boote-forum.de schien das ganze Projekt machbar und von den Kosten her überschaubar.

Das Grundmaterial – Holz. Eine Platte von 2.40m x 1.20m kostet ca. 20 Euro, bei einem Boot von ungefähren Maßen von 4.40m x 1.90m x 0.7m (nein, das Boot soll kein Quader werden) also nicht ganz so teuer. Hinzu kommen
Epoxidharze zum Verkleben, Glasfasern und kleinere Anschaffungen wie Kabelbinder und Spachteln.

Auf der rechten Seite habe ich eine Art Einkaufsliste zum Handwerk erstellt. Die Artikel wurden natürlich nicht alle auf einmal von mir erworben, sondern alles zu dem Zeitpunkt, wo es benötigt wurde.
Angefangen habe ich lediglich mit 10 Liter Epoxidharz, Sägespänen, Kabelbindern, Dachlatten und 8 Sperrholzplatten (jeweils 4 in 10mm und 6mm Stärke).
In diesem Blog findet sich die Fotodokumentation zu den einzelnen Schritten. Viel Spaß beim Betrachten.

Welche Werkzeuge werden benötigt:
Kreissäge
Stichsäge
Hobel
Schleifmaschine
Schleifpapier, Feinheit 80, 120, 180
Spachteln
Plastikeinweggefäse
Pinsel
Farbabroller
Bohrmaschine
Akkuschrauber
Heißluftgebläse
Viele 100 Schrauben

So in etwa wird später das Boot von allen Seiten aussehen. Natürlich habe ich nicht alles 1:1 übernommen. Die Windschutzscheibe z.B. ist viel kleiner
und die Seitenwände sind nicht so hoch. Zudem habe ich im Heck einen extra Bereich für den Motor eingebaut.
Dies ist der Schnittplan für den Unterboden. Diese Abmessungen müssen haargenau auf die Sperrholzplatte übertragen werden.
Die Teile sind teilweise länger als eine gewöhnliche Sperrholzplatte, von daher müssen die Platten erst einmal zu einer längeren
verbunden werden. Danach werden die Abmessungen in 25cm-Schritten auf die Platten aufgetragen und zwischen den einzelnen Punkten so interpoliert,
dass eine schöne Kurve entsteht.

Oktober 2014 – Einzelteile aus Holz

Es beginnt mit einer 2.40m x 1.20m Sperrholzplatte aus 10mm-Okume-Sperrholz – Okume deshalb, weil es ein Tropenholz
ist und somit widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse wie dem Wechsel zwischen Trockenheit und Nässe.
Das Sperrholz für den Rumpf ist aus dem Holzfachhandel. Hier kann man sich sicher sein, dass man auch AW100 (also Wasser- und Witterungsbeständiges) Holz erhält.
Zugeschnitten auf die untere Rumpfform sieht das Ganze dann so aus. Die Abmessungen sind nun ca. 4.40m x 2.20m.
Das Boot soll aber nur 1.90m breit werden! Das wird es auch, diese Platten werden anschließend genäht (mehr gleich dazu), verklebt und
hochgeklappt, sodass eine Breite von ca. 1.90m entsteht.
Die Unterseite des späteren Bugs wurde angelegt. Hier werden die Teile miteinander verbunden. Auf die zu verbindende Stelle wird Glasfaserfilamentgewebe aufgelegt und in Epoxidharz getränkt.
Das Ergebnis ist ein Verbund, der stärker ist, als das verbundene Material.
Insgesamt gibt es fünf Teile, die auf diese Weise verbunden werden müssen. Die beiden Seitenteile, die beiden Bodenteile und der Heckspiegel.
Mit Gewichten beschwert bilden sich keine Blasen und es gibt eine glatte Verbundsfläche, die später nicht mehr so stark geschliffen werden muss.

November 2014 – Rumpfgestaltung

Ein paar Tage später sind die Teile komplett durchgehärtet und können vernäht(!) werden. Vernäht bedeutet, entlang der zu verbindenen Stelle werden
Löcher gebohrt und Kabelbinder hindurchgeführt.
Klappt man nun die Teile auseinander, entsteht der spätere Unterboden des Bootes.
Man kann erkennen, dass das Sperrholz an der Vorderseite stärker gebogen wird – Hier entsteht ganz schön Spannung. Das gleiche wird mit den Seitenwänden und dem Spiegel (das ist die Heckwand) gemacht.
Hier kann man schon erkennen, dass die Heckwand die doppelte Stärke (20mm) aufweist – Hier soll ja auch später der Außenbordmotor angebracht werden.
An diesem Zeitpunkt war mir noch nicht klar, wie stark ich das Boot später motorisieren möchte – ich bin erst mal von 15PS ausgegangen,
da dafür kein Führerschein benötigt wird. Meine Meinung habe ich ein paar Monate danach geändert und die
Bordrückwand musste nochmals verstärkt werden – auf 40mm.
So langsam nimmt alles Gestalt an. Die Verbundstücke wurden mit Spachtelmasse aus Epoxidharz und Sägespänen gespachtelt und sind
bombenfest ausgehärtet. Damit das Boot trotzdem nicht zusammengefaltet werden kann, wurden in den Boden zur zusätzlichen
Festigkeit Spanten angebracht.
Im Hinteren Teil des Bootes wird dann der Boden aufgelegt…
… und da ist er auch schon. 15mm-Sperrholz, damit auch nichts nachgeben kann. Nun folgt die Innenwand aus 6mm-Sperrholz. Hier muss kaum Festigkeit erreicht werden, die Innenwand dient lediglich zum Schaffen
eines Zwischenraums zur Außenhülle. Beschädigungen an der Innenwand können somit keine unmittelbaren Probleme herbeiführen,
zudem entsteht ein Raum, der mit Schaumstoff gefüllt werden kann, der das Boot vorm Untergehen rettet, sollte doch mal unkontrolliert
Wasser eindringen.
Gleiches Spiel mit dem Vernähen auf dem Vorderdeck. 10mm-Platten lassen sich sehr schwer biegen, die Krümmung hier zu Erzeugen war
schon eine Herausforderung.
So sieht das Ganze nun schon von oben aus.
Unter dem Boden selbst wird nochmal Glasfasermatte ausgelegt und mit Epoxidharz getränkt. Dies verstärkt die Spanten, auf denen später herumgelaufen wird
und macht den Boden resistenter gegen Feuchtigkeit. Rechts von der Mitte ist in weiß der Kabelkanal zu erkennen, durch den Stromkabel, Gas- und Schaltzug und Teleflexlenkung gelegt wird.
Die gesamte Fläche wurde nun mit Epoxidharz eingekleistert – dadurch entsteht
der Glanz.

Dezember 2014 – Grundsätzlicher Innenausbau

Neben dem Fahrersitz und dem Beifahrersitz sollen natürlich auch noch Bänke hinein – falls doch mal mehr als 2 Leute mitfahren möchten. Im hinteren Bereich des Bootes entsteht der Motorenbereich.
Jetzt noch die Seitenwand um ein paar Zentimeter verkürzen, damit ein glatter Rand entsteht. Da es mittlerweile Dezember ist und die Temperaturen sich nachts weit unter 5 Grad befinden,
reagiert das Epoxidharz nicht mehr mit dem Härter – die Arbeiten werden vorerst bis Frühjahr pausiert.
Im Hintergrund schaut der Hund mäßig begeistert bei den letzten Arbeiten zu.

Februar 2015 – Die lange Pause

Hier steht es nun – aufgrund der Temperaturen lässt sich aber im Moment nicht viel daran Arbeiten.

Mai 2015 – GFK und Anstrich

Frühjahr! Es ist Mai, draußen wird es wieder wärmer, die letzte verbleibende Prüfung an der Uni ist geschafft und ich
hab wieder zeit fürs Boot – Es kann weitergehen. Also erst Mal den ganzen Kahn auf die Seite und dann…
…auf den Rücken gelegt. Nun geht es an der Außenseite weiter.
Die Kanten des Bootes werden mit Glasfaserfilament belegt und mit Epoxidharz getränkt – Das Spiel kennen wir ja schon. Anschließend wird die Gesamte Außenfläche mit Glasfaserfilament überdeckt. Das schafft Stabilität und dichtet komplett ab.
Mit Harz getränkt wird die Oberfläche wieder transparent. Nun die Grundierungsschicht. Dies ist noch nicht die endgültige Farbe des Bootes – es ist nur die Grundierung, die dafür sorgt,
dass die eigentliche Farbe später ordentlich an der Außenseite haftet.

Juni 2015 – Motor und Technik

Der Motor ist angeschafft und es handelt sich um einen Kurzschaftmotor, der knapp 40cm Schaftlänge besitzt. Um später eine ordentliche
Eintauchtiefe des Propellers zu bekommen, muss die Bordwand hinten um knapp 20cm abgesenkt werden.
Am Meisten habe ich mich auf das Armaturenbrett gefreut – Die Teile sind schon seit November da, aber erst jetzt konnte ich sie Einbauen und
mich um die Elektronik kümmern. Lenkrad, Radio, Hupe und Licht funktionieren schon!
Derzeit kommt der Strom noch aus der Steckdose, später soll er dann von der Batterie kommen. So langsam wird die Arbeit unübersichtlich – viele offene Baustellen noch und viele Kleinigkeiten daran zu erledigen. Hinten erkennt man jetzt auch die Verstärkung der Bordwand auf 40mm.
Zudem wurden noch einige Querverstrebungen angebracht, denn der Motor alleine wiegt ca. 75kg und leistet 40PS.
Da ist er auch schon. Ein Johnson Seahorse 40PS aus den frühen 70er Jahren (oder den späten 60ern^^). Zweitaktmotor, ordentlich Power, läuft ohne Probleme und ist dicht.
Man sieht, dass die Außenwand alles andere als ordentlich bemalt ist – dies rührt daher, dass ich sämtliche Grundierung nochmal abgeschliffen habe, weil sich an der ein und anderen Stelle
Blasen unter der Glasfaserschicht gebildet haben und ich diese überspachtelt habe.
Dann nochmal Farbe drauf und den Handlauf am Rand angebracht.
Das ist der Stand der Dinge bis heute – 13.06.2015. Es fehlen noch: Die Windschutzscheibe, der endgültige Anstrich, die Reling sowie ein paar Klampen zum Befestigen von Seilen
und der Gaszug zum Regeln der Geschwindigkeit von vorne.
Wieder steht mal alles auf dem Kopf! Die Unterseite wurde bisher noch nicht richtig gespachtelt und grundiert.
Nach dem Trocknen der Grundierung habe ich Antifouling auf den Teil des Rumpfes aufgetragen, der permanent im Wasser ist – dies dient als Osmoseschutz vor den Wasserorganismen. Die verbleibenden Bauteile für den Innenraum
sind für die letzte Juniwoche bestellt, dann geht es weiter.

Juli 2015 – Endfertigung Boot 1.0

Die Solarzellen werden im hinteren Teil des Bootes verbaut – Hier stören sie am wenigsten. Auch der erste rote Anstrich
wurde aufgetragen.
Die Hupe habe ich vorne angebracht.
Leider haben sich am roten Streifen Nasen gebildet – trotz hochwertigem Klebeband. In zwei weiteren Schritten habe ich dies ausgeglichen. Zuerst habe ich die Stellen abgeklebt und mit der weißen Grundfarbe überstrichen, nachdem das Ganze zwei Tage
trocknen konnte, habe ich erneut mit rot lackiert und anschließend das Klebeband abgezogen – das Ergebnis ist eine astrein saubere Kante. Des Weiteren habe ich den Handlauf und die Reling auf der Steuerbordseite angebracht und die Bilgenpumpe installiert (diese
ist auf dem Foto nicht zu erkennen). Mithilfe der Bilgenpumpe kann Wasser, das ins Boot eindringt, direkt wieder hinaus gepumpt werden. Zur Deko habe ich zwei Fender an den Seiten angebracht.
Mit dem Kompass und der Hebelanlage für die Fernsteuerung des Motors ist der Steuerstand des Bootes jetzt fertig.
Und ja, der linke Schalter ist defekt und wird demnächst ersetzt.
So sieht das Ganze nun von oben aus. Auch wenn es einem so vorkommt, dass im Juni und Juli (zumindest von der Optik her)
das Meiste geschafft wurde, so hat die Arbeit von Oktober 2014 bis Mai 2015 doch mehr Zeit in Anspruch genommen.
Unter dem Deck gibt es noch ein wenig Stauraum.
Weiter geht es mit ein bisschen Wartung – Der Motor braucht neues Getriebeöl und einen neuen Impeller (Wasserpumpe – für den Kühlkreislauf verantwortlich).
Nach langer Suche und Hilfe aus dem boote-forum (Danke an dumperjack) konnte ich endlich den Schaltzug entkoppeln…
So sieht das Unterwasserteil mit der Welle aus.
Aller Guten Dinge sind Drei. Rechtzeitig sind die beiden Führerscheine (Binnen und See) da und das Boot wurde amtlich
zugelassen und erhält die Tage sein Kennzeichen.
Falls doch mal an Bord gefrühstückt wird: Ein Tisch – zum Ausklappen.
Die Rettungswesten sind da. Zwischen den Sitzen habe ich eine günstige Konsole befestigt – hoffentlich überlebt sie die Saison.

August 2015 (Erster Teil) – Letzte Anpassungen vor dem Stapellauf

Was tut man nur, wenn das Boot 4.68m lang ist, der Anhänger aber nur 4.20m? Richtig, kürzen! Den Motor haben wir nach Innen gedreht, sodass die Verkabelung weiterhin
intakt ist und nicht abgenommen werden muss. Jetzt ist das Boot nur noch 4.10m lang und kann abtransportiert werden.
Windschutzscheibe montiert – Tablet fürs Fernsehen und Navigieren montiert – zack, fertig: Boot 🙂
An dieser Stelle endet auch der Blog über das Bauvorhaben – es ist der 07.08.2015.
In wenigen Tagen wird unter diesem Eintrag der Reiseblog weitergeführt.

August 2015 (Zweiter Teil) – Stapellauf

Freitag, der 14.08.2015, 15:30 Uhr. Boot und Anhänger erreichen den Main bei Okriftel. Jetzt wird der Motor nach außen gedreht und das Boot zu Wasser gelassen. Nach einem halbstündigen Gewaltakt (man sieht es mir wohl im Gesicht an) ist das Boot nun im Wasser und die Testfahrt kann beginnen.

August 2015 (Dritter Teil) – Die erste Fahrt

Nach ein paar Runden mit mit meiner Familie auf dem Main geht die Fahrt nun Richtung Mainmündung und anschließend in den Rhein zum Schiersteiner Hafen. Zwei Schleusen sind dabei zu passieren. Vor uns sieht man die erste der beiden Schleusen, noch scheint der Motor gut mitzuhalten, auch wenn er etwas unruhig läuft. Die Aussicht – vom Main kommend in den Rhein mit Blick auf Mainz im Sonnenuntergang – ist einfach unbezahlbar. Mit ca. 9 Knoten dümpelt der Motor allerdings an der Grenze zur maximalen Verdrängerfahrt vor sich hin und macht komische Geräusche.
20:30 Uhr – Der Motor quittiert schlagartig seinen Dienst – mitten auf der Fahrrinne des Rheins bei 11 Knoten. Der Schwung bringt uns unter die Schiersteiner Brücke und es wird allmählich dunkel.
Wir geben ein Rettungssignal, ein sich rasch annäherndes Frachschiff erkennt uns und umfährt unser Boot auf der anderen Seite der Brücke. Ein vorbeifahrender Segler mit Hilfsmotorisierung nimmt uns auf und
will uns zum Schiersteiner Hafen abschleppen, mit dem Ruck der Schleppleine und der Unachtsamkeit meines Kumpels geht dieser über Bord und fällt in den Rhein. Schnell konnte er gerettet werden und wir wurden in den Schiersteiner
Hafen gebracht, wo uns die Wasserschutzpolizei – die uns schon gesucht hatte – bis zur Sliprampe mitnahm. Hier endet vorerst die Tour (gesamt nur knapp 30km) – am Motor müssen der Vergaser gereinigt und die Filter erneuert werden.

November 2015 – Eine neue Bughaube

Endlich sind wieder Zeit und Geld da, um am Boot weiterzuarbeiten. Im ersten Schritt des Kapitels “Bootsbau, zweiter Teil” wird der Bugpart um 50cm vergrößert.
Die Erfahrungen aus der Testfahrt haben gezeigt, dass es nicht nur optisch unschön ist, so weit vorne im Boot zu sitzen, sondern dass auch keine Gleitfahrt erreicht werden kann.
Im nächsten Schritt wird ein neues Armaturenbrett gebaut.
Meine Lieblingstätigkeit: Holz vernähen – wie habe ich das vermisst.
Die neue Bughaube lackiert und schon sieht es wieder fast aus wie neu. Ein Tankgeber in den Tank eingebaut, um vorne am Armaturenbrett den Benzinfüllstand ablesen zu können.

Februar 2016 – Ein neuer Motor

Frühjahrsputz, oder so ähnlich. In wenigen Monaten geht es wieder aufs Wasser. In den nächsten Wochen, wenn die Temperaturen wieder mitspielen, geht es weiter.
Der alte Motor hat seinen Weg zu einem neuen Besitzer gefunden, der Neue wartet bereits im Hintergrund auf seinen Einsatz.

April 2016 (Erster Teil) – Der neue Trailer

Jetzt auch endlich auf professionellem Untergrund – Ein 750kg Bootstrailer mit Seilwinde. Dies wird vieles einfacher machen dieses Jahr. Der neue Motor ist auch schon angebracht. Die Lenkung muss neu ausgerichtet und die ganze Verkabelung zur Fernsteuerung gelegt werden.
Alles hat einen Haken… oder einen U-Bolzen… oder so. Aus rostfreiem Edelstahl, gefühlt teurer als alles andere am Boot, aber für die Ewigkeit. Da der Motor zu tief hängt, habe ich den Spiegel um eine Dachlattenstärke erhöht.
Die Spritzwanne (muss noch bei Gelegenheit mal schöner lackiert werden). Mal ein Bild vom Ausblick auf den Main in Frankfurt. Noch ein paar Wochen, dann ist das Boot soweit.
Damit der Raum unter der Spritzwanne noch genutzt werden kann (für Elektronik und Lager fü z.B. Öl), habe ich eine Klappe hineingesägt. Diesmal alles ganz professionell angeschlossen, da sollte nichts mehr schief gehen.

April 2016 (Zweiter Teil) – Die neue Farbe

Etwas Farbe… et voila 🙂 180 RGB LEDs führen einmal um den inneren Bootsrumpf herum.
Hinten ist nun alles fertig… … und vorne auch. Im Gegensatz zur Version 1 des Bootes ist das Armaturenbrett nun auch mit Drehzahlmesser, Tankuhr, Spannungsmesser, USB-Ladeanschluss und zwei Zigarettenanzündern versehen. Die Armaturenbeleuchtung lässt sich ein- und ausschalten. Vorne auf der Bughaube befindet sich eine Gösch mit der Flagge meiner Stadt.
Das Bootsinnere mal etwas in Farbe getaucht.
Schemenhaft erkennt man eventuell die Windschutzscheibe – es war schon ziemlich dunkel. Aber damit ist das Boot nun endlich (grundsätzlich) fertig, nur noch ein paar Lackierarbeiten hier und da. Hier nochmal bei Tag – jetzt mit Rückspiegel und neuer Schublade im Armaturenbrett auf der Beifahrerseite (kleine Schwester for scale).

Mai 2016 – Abschluss des Hauptbaus

5. Mai 2016 – Versuch Nummer 2, gleicher Ort wie beim “ersten Stapellauf”. Der Motor springt zwar nicht direkt an, aber wir bekommen ihn doch noch zum laufen. Diesmal geht es ziemlich ab. Zu zweit ist eine Gleitfahrt ohne Probleme möglich, ca. 60km/h schafft das Boot mit dem neuen Motor. Zu dritt immerhin noch 50km/h.
Hier bin ich mal nicht am Steuer.

Juli 2016 – Styling

Neue, stylischere Halbschalensitze für mehr Fahrkomfort. Dazu muss allerdings die Bank um etwa 30cm gekürzt werden.
Dann die offenen Stellen verschlossen… … und einen neuen Teppich gelegt, bis spät in die Nacht.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jetzt würde ich sagen, bin ich definitiv fertig 🙂

Juli 2017 – Ein paar Extras

Hier ist ein Bild des Bootes von einem Törn Anfang Juli von Hanau nach Frankfurt und zurück. Nach ein paar Monaten und einigen Fahrten, schien es mir doch besser, den Gästen etwas mehr Komfort bieten zu können. Daher gibt es jetzt Auflagen für die Sitzbänke. Zudem ist eine Art Überrollbügel zum Festhalten geplant.

Browserversion Plugin

Seite im Vollbildmodus anzeigen.

Browserversion

Die Browserversion ist kostenlos. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie JavaScript aktiviert haben, bevor Sie fortfahren. Das Laden und Verarbeiten der Kartendaten kann einige Zeit in Anspruch nehmen (bis zu 2-3 Minuten), bitte schließen Sie währenddessen Ihr Browserfenster nicht.

Sie erklären sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden, wenn Sie die Webversion von NavShip verwenden.


Browserversion – nur Deutschland (schneller)

Kontakt / Support

Sie haben eine Frage zur App oder möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann nutzen Sie dieses Formular, senden Sie eine E-Mail. Vielleicht findet sich eine Antwort auf Ihre Frage auch unter häufig gestellte Fragen.

Ticket übermitteln

[ticket-submit]

Sportbootführerschein – Anforderungen

Zurück zur Übersicht

Bevor es losgeht, lesen Sie sich folgende Hinweise durch. Diese sind notwendig, um zur SBF-Prüfung zugelassen zu werden.

Sie sind mindestens 16 Jahre alt.
Dies ist das Mindestalter, um zur Prüfung zugelassen zu werden.

Sie sind zum Führen eines Sportbootes geeignet.
Sie benötigen ein ärztliches Attest, das Ihnen die Eignung bestätigt. Wenden Sie sich hierzu an Ihren Hausarzt oder einen Sportarzt.

Bereits vorhandener Kfz-Führerschein oder Führungszeugnis.
Falls Sie einen Kfz-Führerschein besitzen, benötigt das Prüfungsamt eine Kopie. Ansonsten benötigen Sie ein polizeiliches Führungszeugnis.

Weitere Voraussetzungen gibt es nicht.
Sie benötigen kein Vorwissen und keine weiteren Scheine.

Beachten Sie die aktuelle Sportführerscheinverordnung.

Sportbootführerschein – Theorieprüfung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem SBF-Theorie-Programm.

Zurück zur Übersicht

Die Mär von den immensen Kosten.
Sie trifft leider in vielen Fällen zu – und ist vermeidbar, mit ein wenig logistischem Handeln. Zuerst ist es zu empfehlen, beide Scheine zusammen zu erwerben, somit sparen Sie sich einmal einen Teil der Theorieprüfung für den SBF Binnen (nämlich die Grundfragen) sowie die Prüfung zum SBF See. Richtig, Sie müssen nur einmal aufs Wasser um die Prüfung abzulegen. Die Prüfung für den SBF See ist etwas umfangreicher, aber das ist kein Hexenwerk. Zudem müssen Sie etwas mehr theoretische Fragen beantworten und eine Navigationsaufgabe (d.h. mit Navigationsbesteck auf einer Karte arbeiten, Kurse eintragen, Tonnen benennen, etc.).

Die Theorieaufgaben sind pures Auswendiglernen. Zu den Navigationsaufgaben gehört noch etwas mathematisches Verständnis dazu, aber auch das bekommt man mit etwas Übung gut in den Griff.

Was kosten beide Scheine zusammen denn nun?
Der Prüfungsausschuss nimmt ca. 125,- für das Ausstellen der Führerscheine und die theoretische und praktische Prüfung selbst. Um diese Kosten kommt man nicht herum. Macht man beide Scheine getrennt voneinander, dann kommen nochmal um die 80€ hinzu.

Auch ist es sehr zu empfehlen, mindestens zwei praktische Übungsstunden zu absolvieren, um die Manöver, die in der praktischen Prüfung abverlangt werden, kennen zu lernen und zu üben. Die Kosten für eine praktische Bootsausbildung sind sehr verschieden und nehmen in Deutschland, je weiter man von Norden nach Süden kommt, weiter zu. Im Mittel kann man sagen, so um die 50,- pro Stunde. Dafür bieten fast alle Fahrschulen außerhalb ihrer Komplettpakete Einzelfahrstunden an. Hier sollte man also nochmal mit 100,- für die Fahrausbildung rechnen. Zudem stellt die Fahrschule in der Regel auch das Boot für die Prüfung bereit und verlangt nochmal ca. den Betrag für eine Praxisstunde für die Prüfungsfahrt. Also sind nochmal ca. 50,- einzuplanen, besser mit Puffer nach oben.

Hat man also alles nun selbst organisiert, landet man grob bei 275,- für beide Scheine. Das Navigationsbesteck ist zur Prüfung mitzubringen, besitzt man selbst keinen Zirkel und das “große” Navigationsdreieck, kann man sich dieses für rund 5,- in einem nahmhaften Onlineshop besorgen.

Was jetzt noch fehlt? Das sind die Gebühren für die theoretische Ausbildung. Daran verdienen Bootsfahrschulen vor Allem. Die Theorie mag zwar trocken erscheinen, trotzdem macht es mehr Spaß, sie mit anderen zusammen in der Fahrschule durchzupauken. Wer hier aber sparen möchte, der spart an der richtigen Stelle, denn Theorie in der Fahrschule mag nicht so trocken sein wie alleine zu Hause zu lernen, sie bringt aber unterm Strich dasselbe Resultat – und kostet Geld.

Ich möchte die Kosten für eine theoretische Ausbildung einsparen.
Hier ist das größte Sparpotential. Das meiste lernt man ohnehin erst während den Fahrten mit dem eigenen Boot und so oder so hat man eine Woche nach der Prüfung die Hälfte wieder vergessen.

Für 9,95 € gibt es den kompletten Satz Theorieaufgaben zum selber lernen direkt online hier. Sie haben permanenten und zeitlich unbegrenzten Zugriff auf die Materialien und erhalten weitergehende Tipps, wie sie die Theorie und auch die Praxis ohne Probleme bestehen. Zudem erhalten Sie von uns eine Garantie, wenn Sie die Theorie-Prüfung im ersten Versuch nicht bestehen, erhalten Sie (nach Vorlage des Bescheids) Ihr Geld komplett zurück. *

Wie lange benötige ich zum Theorie-Lernen?
Das ist ganz unterschiedlich. Viele Fahrschulen werben mit Wochenendkursen, andere mit vielen wöchentlichen Terminen abends. Das mag für wenige funktionieren, wichtig ist jedoch, dass man sich selbst so viel Zeit nimmt, wie man braucht. Unser Lernprogramm zeigt Ihnen an, wann Sie bereit für die Prüfung sind.

Lohnt sich das für mich?
Wer viel Eigeninitiative beherrscht, kann locker die Anmeldung zu den Prüfungen selbst in die Hand nehmen und eine Bootsfahrschule wegen der Praxisausbildung kontaktieren (der Fahrlehrer sollte natürlich am Tag der Prüfung Zeit haben und mit deinem Angebot einverstanden sein). Jetzt muss man nur abwägen, ob einem das die Ersparnis wert ist.

Wie läuft so eine Prüfung ab?
Zuerst wird in der Regel die theoretische Prüfung abgelegt, das kann sich aber auch noch ändern. Am Besten legt man Theorie und Praxis auf ein- und denselben Tag. Zuerst erhält man seine Prüfungsbögen (z.B. für See und Binnen zusammen) und hat dann mehr als genug Zeit, die Fragen in Ruhe zu beantworten. Es gibt insgesamt 15 verschiedene Prüfungsbögen, davon wird einer ausgewählt. Nach der Theorie folgt i.d.R. die Praxis. Hierzu müssen Knoten gemacht werden und die Manöver gefahren. So eine Prüfungsfahrt dauert zwischen 10 und 20 Minuten und meistens seid ihr nicht der einzige auf dem Boot, der geprüft wird. Im Anschluss erhaltet ihr dann zeitnah die Ergebnisse, der SBF wird euch nach bestandener Prüfung postalisch zugesendet.


* Die Geld-zurück-Garantie bezieht sich auf die Zahlung von 9,95 €. Diese erhalten Sie zurück, wenn Sie eine theoretische Prüfung im ersten Versuch nicht bestehen. Hierzu senden Sie uns bitte Ihre Kundennummer und eine Kopie der Bescheinigung mit dem Vermerk “nicht bestanden” postalisch oder per Mail zu.

Sportbootführerschein

Der Besitz eines Sportbootführerscheins (kurz SBF) ist je nach Gewässer und Motorisierung vorgeschrieben. Bootsfahrschulen bieten hierzu unterschiedliche Kurse an und auch das Onlineangebot ist in den vergangenen Jahren gewachsen. Sie haben Interesse am Erwerb eines Sportbootführerscheins? Dann sollten Sie sich zuerst fragen, ob Sie überhaupt einen benötigen.

Wann benötige ich einen Sportbootführerschein Binnen?
Wenn Sie auf Binnenschifffahrtsstraßen ein Motor- oder Segelboot führen möchten, das Motorboot über 15 PS motorisiert ist (auf dem Rhein über 5 PS). Der SBF Binnen berechtigt zum Führen eines solchen Bootes bis 20 m Länge (vormals 15 m, Änderung von 2017, auf dem Rhein immer noch bis 15 m).

Wann benötige ich einen Sportbootführerschein See?
Wenn Sie auf Seeschifffahrtsstraßen ein Motorboot führen möchten, das über 15 PS motorisiert ist. Damit sind quasi alle Meere abgedeckt. Einen SKS oder SSS benötigen Sie als Freizeitskipper nicht.

Die Theorie können Sie sich für ganz wenig Geld direkt auf dieser Website aneignen. Für nur 9,95 € erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle relevanten Unterlagen zur Theorie und eine Geld-zurück-Garantie, falls Sie die Theorie-Prüfung im ersten Versuch nicht direkt bestehen. *

Mehr Informationen

Kann ich das überhaupt schaffen?
Klar können Sie das! Das haben schon ganz andere geschafft. Testen Sie sich selbst und schauen Sie sich die folgenden beiden Schilder an. Was könnten Sie bedeuten?

Na es ist fast wie auf der Straße. Roter Rand bedeutet immer, dass hier etwas Verboten oder Eingeschränkt ist. Das linke Schild bedeutet: Hier dürfen Sie maximal 5 km/h gegenüber dem Ufer fahren (was das genau bedeutet, werden Sie noch lernen: Denken Sie einfach daran, dass ein Fluss in eine Richtung fließt und nicht in jede Richtung 5 km/h = 5 km/h sind. Gegenüber dem Ufer sind diese 5 km/h allerdings fix – irgendeinen Anhaltspunkt muss man ja haben). Das rechte Schild bedeutet: Hier dürfen Sie nicht Wasserskilaufen. Einleuchtend oder? Meistens ist das auf den Tafeln abgebildet, was man intuitiv erwarten würde – aber nicht immer. Schauen Sie sich die folgende Tafel an:

Wem das Morsealphabet vertraut ist, wird das vielleicht nicht so schwer fallen. Dieses Zeichen bedeutet, einmal kurz ein Schallsignal zu geben. Wie Sie also sehen, das alles ist recht einfach zu erlernen. In der Theorie kommen noch weitere Aufgaben wie Ausweichregeln und Lichterführung hinzu, aber auch das ist mit Auswendiglernen getan.

Welche Anforderungen gibt es?


* Die Geld-zurück-Garantie bezieht sich auf die Zahlung von 9,95 €. Diese erhalten Sie zurück, wenn Sie eine theoretische Prüfung im ersten Versuch nicht bestehen. Hierzu senden Sie uns bitte Ihre Kundennummer und eine Kopie der Bescheinigung mit dem Vermerk “nicht bestanden” postalisch oder per Mail zu.

Login


Nutzungsbedingungen

Wenn Sie fortfahren möchten (d.h. unsere Dienste nutzen oder In-App-Käufe vornehmen), dann erklären Sie sich mit den folgenden Hinweisen der Nutzungsbedingung und unseren AGB einverstanden, bitte lesen Sie diese sorgfältig. 

Die App befindet sich stetig in der Entwicklungsphase und wird regelmäßig mit Updates versorgt. Bitte nutzen Sie NavShip nur als Orientierungsprogramm zu Ihrer Routenplanung.

Sie dürfen sich auf keinen Fall während der Fahrt auf ein Programm verlassen, halten Sie stets genügend Ausguck, beachten Sie die Durchfahrtshöhen und Fahrwassertiefen, andere Verkehrsteilnehmer und fahren Sie nicht konkret den abgebildeten Streckenlinien nach. NavShip haftet nicht für eingetretene Schäden sowie sämtliche verursachte Kosten, die während oder auf Basis der Nutzung dieser App eintreten. Sämtliche Werte, insbesondere in Verbrauch, Geschwindigkeit, Ankunftszeit, etc. sind Näherungswerte und basieren auf Ihren Gerätesensoren und internen Berechnungen.

Es können Abweichungen zu tatsächlichen Werten bestehen. Achten Sie bei Geschwindigkeitsbegrenzungen auf die Armaturen in Ihrem Boot und verlassen Sie sich nicht auf die GPS-Daten. Bitte nutzen Sie diese App nur als Unterstützung, wir sind nicht haftbar für Unfälle, die während oder auf Basis der Nutzung dieser App herbeigeführt werden. Seien Sie sich bewusst, dass der Ankeralarm unter Umständen nicht 100% genau arbeitet und ausfallen kann.

Dieses System ersetzt auf keinen Fall Ihre eigene Aufsicht. Beachten Sie auch, dass der Algorithmus, der zum Hochseerouting verwendet wird, sich noch im Entwicklungsstadium befindet und es vorkommen kann, dass er über Festland oder Sperrgebiete routet. Daher nutzen Sie diesen bitte nur als grobe Richtungsvorgabe und keinesfalls zum navigieren. Achten Sie insbesondere darauf, Verkehrstrennungsgebieten zu folgen und diese nur in einem Winkel von 90 Grad zu queren.

Auch bei Geschwindigkeitsüberschreitungen und bei Auffahrunfällen, Personenschäden oder Sachschäden an Ihrem oder anderen Booten oder anderen Gegenständen wird nicht gehaftet. Informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die örtlichen Gegebenheiten und Regeln der jeweils zu befahrenden Gewässer. Kontrollieren Sie Ihr Boot auf Schäden und weisen Sie Ihre Mannschaft ein.

Bei der Nutzung von NavShip können hohe Kosten durch Datenverbindungen entstehen. Bitte Informieren Sie sich bei Ihrem Provider über die Abrechnungsgebühren.

© CproSoft seit 07/2016, Kartenmaterial von OSM, besuchen Sie http://www.openseamap.org/ für weitere Informationen. Sie dürfen die Werke, die aus OpenStreetMap, bzw. OpenSeaMap abgeleitet werden zu gleichen Konditionen weiterverwenden. Beachten Sie, dass die verwendeten Kartenzeichen unter Umständen fehlerhaft sein können, da sie auf Community-Material basieren.

Die Offline-Karten, auch die auf dem NavShip-Server gehosteten Daten, unterliegen der Open Database Licence, © OpenStreetMap contributors. Informationen hierzu gibt es unter www.openstreetmap.org/copyright oder www.opendatacommons.org/licenses/odbl.

Achten Sie bitte darauf, dass die Verwendung der Werke von Google Maps lizenztechnisch beschränkt ist. Informieren Sie sich vor dem Gebrauch dieser Daten außerhalb dieser App bei Google Inc.

Andere Materialien unterliegen dem Urheberrecht. Es ist nicht ohne Weiteres gestattet, diese Daten, insbesondere die Flussführung, für nicht-private Zwecke zu verwenden. Falls Sie dies vorhaben, kontaktieren Sie uns vorher für Weitere Informationen. Für private Zwecke ist die Nutzung der Daten in vollem Umfang gestattet. Auch dürfen Sie die Routenführung, die mit der Exportfunktion der App erstellt wurde, beliebig verwenden, verschicken oder ausdrucken. Die mit GPX exportierten Daten dürfen im vollen Umfang privat genutzt werden. Das gewerbliche Nutzen oder zur Verfügung stellen an Dritte ist untersagt.

Bei den Telefonnummern und Funkkanälen der Schleusen handelt es sich um Daten, deren Korrektheit nicht jederzeit sichergestellt werden kann. Beim Wählen einer Telefonnummer können je nach Tarif Ihres Anbieters Kosten anfallen.

NavShip Premium: Sofern Sie sich für den Erwerb einer Premiumversion entscheiden, seien Sie sich bewusst, dass Sie ein Abonnement abschließen. Sie bekommen den Gesamtpreis für den gewählten Zeitraum angezeigt (z.B. für 12 Monate) inklusive aller anfallenden Steuern. Die Zahlung erfolgt über die Zahlungsschnittstelle von Google Play, sorgen Sie dafür, dass Sie eine sichere Verbindung zum Internet hergestellt haben. Achten Sie darauf, dass Sie sich in keinem unverschlüsselten, öffentlichen Netzwerk befinden. Sollten Sie kein Interesse mehr an dem Abonnement haben, vergessen Sie nicht, es wieder rechtzeitig zu kündigen.

Sie dürfen die App oder Browserversion nur nutzen, wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind.

An dieser Stelle möchte ich auch allen Unterstützerinnen und Unterstützern danken, mit denen die Entwicklung von Navship durch ihr Feedback tatkräftig unterstützt wurde. Insbesondere den Menschen der Plattform boote-forum.de, den Übersetzerinnen und Übersetzern und Günther Marticke für die Bereitstellung einiger Schleuseninformationen.

FAQ

Welche Android-Versionen werden unterstützt?
Aktuell werden alle Android-Version ab 4.0 unterstützt. NavShip läuft somit auf allen aktuellen Tablets und Smartphones. Unter Umständen kann es vorkommen, dass Geräte nicht unterstützt werden.

Welche iOS-Versionen werden unterstützt?
Es werden alle iPhones und iPads ab iOS-Version 9.3 unterstützt. Eine Geräteübersicht finden Sie hier.

Die Browserversion startet nicht.
Der komplette Kartensatz wird auf Ihrem Rechner gespeichert und berechnet – dies kann je nach System auch etwas länger als eine Minute dauern. Bitte beachten Sie, dass JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein muss.

Wo funktioniert NavShip?
Eine Übersicht über alle Fahrgebiete findet sich hier. Grundsätzlich funktioniert NavShip in der Nähe von allen schiffbaren Wasserwegen in Europa, Kanada und den USA. Außerhalb der 12-Meilen-Zone gibt es einige Einschränkungen. Bitte verwenden Sie NavShip nur als Assistent.

Ich erhalte die Meldung “Display Overlay erkannt”.
Dies ist ein Fehler, der vor allem unter Android 6 vorkommt. Hier finden Sie einige Lösungsvorschläge. In den aktuellen Versionen sollte dieser Fehler aber behoben sein.

Ich weiß nicht, wie ich eine Route planen kann.
Halten Sie kurz in der Nähe eines Flusses mit einem Finger gedrückt (eine Sekunde) und wählen Sie Start- oder Zielmarker. Wenn Sie einen Zielmarker und keinen Startmarker verwenden und sich in der Nähe eines Wasserweges befinden, wird die Route beginnend bei Ihrem Standort berechnet.

Ich kann keine Route planen – ich bekomme nur den Info-Marker angezeigt.
Schauen Sie im Menü unter der Gebietsauswahl nach, ob Sie das richtige Fahrgebiet ausgewählt haben. Beachten Sie, dass in Küstengegenden auch das entsprechende Meer aktiv sein muss.

Meine Route führt über Land.
Der Start- und der Endmarker müssen nicht unbedingt auf das Wasser gesetzt werden. Bis zum ersten Wegpunkt und vom vorletzten bis zum letzten Wegpunkt wird eine Luftlinienstrecke angenommen.

An der Küste bekomme ich seltsame Routen angezeigt.
Die Küsten- und Hochseenavigation ist noch im Beta-Stadium und wird derzeit perfektioniert. Routen können teilweise über Land führen oder länger sein als erwartet. Checken Sie bitte, ob Sie in den Einstellungen das Luftlinien-Routing aktiviert haben.

Werden Verkehrstrennungsgebiete berücksichtigt?
Gelegentlich. Die großen VTGs sind alle eingespeichert und man erhält eine Information (in Form eines roten Ausrufezeichens), wenn ein VTG überschritten wird. Das queren muss senkrecht erfolgen, ist Luftlinienrouting deaktiviert, wird in der Regel dem VTG gefolgt oder die Querung ist bereits berücksichtigt.

Meine gespeicherten Routen lassen sich nicht laden.
Wenn Sie das Fahrgebiet in der Gebietsauswahl deaktiviert haben, ist es nicht möglich, die Route zu laden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Fahrgebiete aktiviert haben.

In der Ortsanzeige steht lediglich “Warte auf Daten”.
Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind und sich die Anzeige trotzdem nicht auf den aktuellen Standort ändert, ist vermutlich der interne Geocoder abgestürzt. Ein Neustart Ihres Geräts sollte den Fehler beheben.

Was beinhaltet die kostenlose Version?
Die kostenlose Version enthält den kompletten Funktionsumfang, ausgenommen sind Wind- und Wetterdaten sowie Pegelstände. Abweichend davon wird Werbung angezeigt, die Routenlänge ist auf 50 km sowie die Tracklänge auf 10 km beschränkt.

Die Werbung ist nervig, ich möchte aber kein komplettes Premiumpaket erwerben.
Sie haben die Möglichkeit, anstatt eines kompletten Premiumpakets auch nur die Werbung entfernen zu lassen. Gehen Sie dazu auf das Menü, wählen Sie “Über/Premium” aus und dann auf “Premiumversion erwerben”, dort finden Sie das entsprechende Paket.

Wie sieht es mit Tiefenangaben aus?
Leider gibt es noch kein europaweit einheitliches Material für das Verwenden von Tiefenangaben, bzw. kein bezahlbares Material. Die Preise sind zu hoch, um sie an die Kunden weiterzugeben.

Gibt es dann zumindest Pegelstände?
Ja, die gibt es und sind in der Premium-Komplettversion beinhaltet. Sie können dann unter Einstellungen die Pegelstände aktivieren und bekommen die Pegelstände im Umkreis von 30km angezeigt. Im Menü bei “Mein Boot” können Sie einen Tiefgang einstellen, um vor niedrigen Pegelständen gewarnt zu werden.

Kann ich mit der App auch auf “normalen” Straßen navigieren?
Nein, das ist leider nicht möglich und würde den Umfang der App zu stark erhöhen.

Die Offline-Karten funktionieren nicht – Keine Zoomstufe verfügbar.
Dies ist eigentlich kein Fehler. Der Offline-Modus ist etwas kompliziert und man muss sich bemühen, den richtigen Bereich zu finden. Laden Sie am Besten ein paar Zoomstufen der Welt-Übersichtskarte herunter und installieren Sie diese, um besser Ihr Fahrgebiet zu finden.

Ich kann mich nicht einloggen!
Die Login-Funktion ist für Beta-Tester und inklusive Nutzer des Boote-Forums vorgesehen, die sich bis zum 31.01.2017 registriert haben und so die Vorteile einer Premiumversion nutzen zu können. Dieses Angebot ist mittlerweile nicht mehr verfügbar.

Was kostet NavShip Premium?
Es gibt verschiedene Preismodelle in Android und iOS. In Android können Sie einzelne Pakete ab 0,79€/mtl. buchen, das Komplettpaket für ein Jahr gibt es zu 19,99€ – derzeit gibt es eine Winter-Sparaktion und Sie zahlen im ersten Jahr nur 14,99€. Mehr Infos finden Sie hier. Die iOS-Komplettversion gibt es zu 14,99€ für ein Jahr.

Warum ist die iOS-Version günstiger als die Android-Version?
Der Funktionsumfang für die iOS-Version ist im Moment wesentlich niedriger als die der Androidversion. Daher ist iOS dauerhaft 25% günstiger als Android.

Warum bietet ihr nur Abos an und keine Kaufversionen?
Die Entwicklung von NavShip ist sehr zeitintensiv und wird nie einen Punkt erreichen, an dem alles fertig ist, dazu verändern sich die Forderungen an den Markt zu häufig. Kartendaten werden kontinuierlich angepasst und verbessert. Man hat aber die Möglichkeit, Monatspakete zu erwerben und diese zu kündigen, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Sie können jederzeit erneut abgeschlossen werden (wenn man diese z.B. nur im Sommer braucht).

Kann ich mehrere Abos abschließen?
Ja, das ist möglich und bietet sich bei den kleinen Paketen an. Sollten Sie irgendwann eine volle Premiumversion erwerben, vergessen Sie nicht, die kleinen Pakete zu kündigen. Diese sind bereits in den vollen Versionen enthalten und werden nicht selbstständig gekündigt.

Ich möchte mein Abonnement kündigen!
Das ist kein Problem. Sie müssen keine aufwendigen Emails oder Briefe schreiben oder ihre Kündigung begründen. Gehen Sie einfach mit dem betreffenden Google-Konto auf Google Play auf “Meine Apps” und dann auf “Abos”. Wählen Sie NavShip aus und klicken Sie auf “Abo kündigen”. Beachten Sie, dass das Kündigen per E-Mail nicht möglich ist, da der Vertragspartner Google Inc. ist.

Mein Fahrgebiet ist nicht vorhanden.
Melden Sie fehlende Wasserwege oder Schleusen ganz einfach über die App im Menü unter dem Punkt “Fehler melden”. In der Regel wird Ihr Fahrgebiet mit dem nächsten Update zur Verfügung gestellt.

Ich möchte gerne etwas Spenden, ohne die Premiumversion zu erwerben.
Ihre Spende hilft uns, den kostenlosen Funktionsumfang von NavShip weiterhin bereitzustellen und zu verbessern. Gerne können Sie per Paypal spenden.

Kann ich AIS mit der App nutzen?
Das Anzeigen von AIS-Daten ist aktuell nicht möglich. Es wird aber gerade verhandelt, ob es in naher Zukunft nicht doch möglich ist, diese Funktion für die Premiumnutzer anzubieten.

Gibt es Wetterdaten direkt in der App?
Wetterdaten sind als Premiumfunktion verfügbar. Aktuell ist es möglich, sich eine Vorhersage im Dreistundentakt für 5 Tage anzeigen zu lassen. Dabei werden Daten wie Luftdruck und -feuchtigkeit sowie Temperatur und Wind angezeigt. Die Standort der Wetterdaten erfolgt anhand des Kartenausschnitts.

Kann die App Tankstellen in der Nähe anzeigen lassen?
Ja, Tankstellen und aktuelle Spritpreise gibt es für die Premium-Vollversion-Nutzer.

Mir werden keine Tankstellen mehr angezeigt.
Die Anfragen an den Server von www.tankerkoenig.de sind beschränkt. Versuchen Sie es einfach später nochmal.

Ich bin Segler, gibt es denn eine Möglichkeit, sich die Windrichtung anzeigen zu lassen?
Ja die gibt es in der Premiumversion mit dem Wetter-Modul. In den Einstellungen der App kann man sich dann die Windrichtung des aktuellen 3-Stunden-Fensters oben links im Kompass anzeigen lassen – sogar mit Windgeschwindigkeit. In den Wettervorhersagen lassen sich die Windrichtungen und -geschwindigkeiten für die nächsten 5 Tage anzeigen. Diese Daten werden von OpenWeatherMap aggregiert und können von den tatsächlichen Werten abweichen. Fahren Sie nie ohne Seemännische Sorgfalt auf die Hohe See und verlassen Sie sich nicht zu 100% auf digitale Wetterdaten.

Wie sieht es mit Datenschutz aus?
Ihre Daten werden nur dazu verwendet, sich mit Ihrem Account in der App anzumelden. Die Passwörter sind verschlüsselt und können nach aktuellem Stand der Technik nicht effizient zurückgerechnet werden. Standortdaten werden dem Server nicht mitgeteilt; nur bei dem Melden eines Fehlers, um diesen schneller finden zu können. Die Daten, die durch die Nutzung von Plugins und externer Software (z.B. Google Maps) anfallen, werden anders verarbeitet. Beachten Sie hierzu unsere Datenschutzhinweise.

Wieso benötigt die App so viele Rechte?
In Android braucht man für fast jede Operation einen Rechtezugriff. Nur wenn dieser gegeben ist (indem er den Nutzern im Play Store angezeigt wird und ggf. beim ersten App-Start bestätigt werden muss), kann die App einwandfrei funktionieren. NavShip verwendet den Standort zur Lokalisierung Ihres Bootes und zur Routenberechnung, Zugriff auf Telefon und Kontakte, um aus der App heraus die Nummer der Schleuse wählen zu können, das Internet zum Laden der Kartendaten, den Wake-Lock um zu verhindern, dass der Bildschirm bei laufendem Betrieb ausgeschaltet wird und den externen Speicherzugriff, um heruntergeladene Offlinekarten darauf ablegen zu können.

Gibt es eine Zeichenerklärung für Schifffahrtszeichen?
Ja, die gibt es im Menü. Aber nur, wenn Sie die Gerätesprache auf “Deutsch” eingestellt haben. Falls Sie das unbekannte Schifffahrtszeichen nicht finden, können Sie bei diesen Links für Binnengewässer und Seegewässer eine Übersicht über alle Symbole und Zeichen finden.

Ich bin unzufrieden / Ich habe eine Beschwerde!
Kritik ist wichtig, vor allem um die App noch besser zu machen. Falls Sie mit irgendwas unzufrieden sind oder Anregungen haben, schicken Sie bitte einfach eine Mail an diese Adresse, wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen. Sollten Sie wunschlos glücklich sein, würden wir uns sehr über eine positive Bewertung auf Google Play freuen.

Wie funktioniert’s?

Kurze Nutzungsbeschreibung

Wenn Sie eine Route von Ihrem aktuellen Standort planen möchten, dann können Sie Ihr Ziel über die Adresssuche im Menü suchen, indem Sie den Namen der Stadt oder Gegend eingeben. Ansonsten können Sie das Ziel auch durch verschieben der Karte anvisieren. Halten Sie kurz gedrückt (eine Sekunde) auf ein Ziel, das sich in der Nähe eines Wasserwegs befindet und ein Menü erscheint. Klicken Sie nun auf Ziel, um die Route von Ihrem aktuellen Standort aus zu berechnen. Wenn Sie sich derzeit nicht auf einem Wasserweg befinden oder die Route unabhängig von Ihrem aktuellen Standort planen wollen, wählen Sie zudem noch einen Startpunkt aus (auch wieder durch kurz drücken und Auswahl “Start”). Wenn Ihre Route berechnet wurde, wird Sie über die gesamte Länge angezeigt. Nach einer Weile wechselt die App automatisch in den Navigationsmodus, alternativ können Sie auch auf den Pfeil mit dem Boot oben rechts klicken. Wenn Sie die Karte bewegen, wechseln Sie automatisch in den manuellen Modus. Ihre Route wird, wenn Sie diese nicht löschen, beim nächsten Start wieder geladen. Falls Sie in dieser Zeit Strecke zurückgelegt haben, wird diese aktualisiert.

Die Benutzung von NavShip ist sehr einfach. Sie können Wasserwege von der Routenplanung ausschließen, um die Routenberechnung und den App-Start zu verkürzen. Durch das Kartenmaterial von OpenSeaMap erhalten Sie Übersicht über Betonnung, Häfen, Schifffahrtszeichen und Fahrwasserverläufe.

Die Onlineversion bietet zahlreiche Funktionen zur Routenplanung. Unter anderem können Sie Zwischenstationen eingeben, sich alle Wasserwege anzeigen lassen oder die gesamte Strecke in das GPX-Format übertragen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Funktionalitäten von NavShip.

Marker-Funktionen

Start-Marker
Setzen Sie durch kurzes gedrückt-halten einen Marker als Start-Punkt für Ihre Route.

Via-Marker
Setzen Sie durch kurzes gedrückt-halten einen Marker als Zwischenpunkt für Ihre Route.

Ziel-Marker
Setzen Sie durch kurzes gedrückt-halten einen Marker als Endpunkt für Ihre Route.

Notiz-Marker
Sie können an einen beliebigen Punkt auf der Karte durch kurzes gedrückt-halten eine Notiz hinzufügen.

Bootspezifische Funktionen

Ihr Boot
Befinden Sie sich in Fahrt, ist das Dreieck an der Bugspitze sichtbar. Sie können das Bootsicon im Menü unter “Mein Boot” jederzeit ändern und z.B. durch Ihr eigenes Boot ersetzen.

Kompass
Sie können den Kompass im Menü unter “Mein Boot” aktivieren. Es gibt zwei verschiedene Modi, die besten Werte zeigt der “dynamische Kompass” an.

In der Rubrik “Mein Boot” können Sie zudem Ihre Bootsdaten eingeben um nützliche Informationen zu erhalten. Mit der Bootslänge (gemeint ist die Wasserlinienlänge des Kiels) können Sie sich die Rumpfgeschwindigkeit anzeigen lassen. Zudem können Sie hier die Geschwindigkeit, den Verbrauch und die Tankfüllmenge Ihres Bootes eingeben, welche bei der Routenplanung als Parameter berücksichtigt werden.

Ankerwache
Schalten Sie die Ankerwache im Menü unter “Ankerwache” ein oder aus. Unter “Mein Boot” können Sie konfigurieren, wann die Ankerwache alarmieren soll. Um Ihren Akku zu schonen, ist voreingestellt, dass die App nur alle 5 Minuten Ihren Standort abfragt. Stellen Sie bei “Alarm bei Abweichung” ein, wie weit das Boot versetzt werden muss, damit alarmiert wird. Alternativ können Sie hier einen eigenen Alarmierungston setzen.

Unter “Mein Boot” finden Sie zudem weitere allgemeine Einstellungen für Ihre Route, wie die Geschwindigkeitseinheit (km/h oder Knoten), Verbrauchseinheit (l/km oder l/h) und zur Währung (Euro, Dollar, Pfund, etc.). Zudem können Sie die Wartezeit an Schleusen und den aktuellen Spritpreis eingeben sowie Ihre Fahrzeit auf ein Stundenmaximum pro Tag begrenzen, um dies bei der Routenplanung zu berücksichtigen.

Funktionen aus dem Menü

Mein Boot
Hier gelangen Sie zu den bootsspezifischen Einstellungen (s.o).

Ankerwache
Schalten Sie hier die Ankerwache ein oder aus.

Ausschnitt speichern
Falls Sie Ihre Route verschicken oder in einem eigenen Blog veröffentlichen möchten, können Sie ganz bequem einen Screenshot Ihres aktuellen Ausschnitts machen. Beachten Sie, dass die Kartografie von Google Maps und OpenStreetMap sowie OpenSeaMap unter Umständen lizenzrechtlich beschränkt ist.

Aufzeichnen, Neuer Track
Mit einem einfachen Klick starten Sie einen neuen Track. Die Aufzeichnung beginnt direkt.

Aufzeichnen, Track laden
Wenn Sie bereits Tracks aufgezeichnet oder importiert haben, können Sie hier einen gespeicherten Track laden. Die Aufzeichnung beginnt direkt.

Aufzeichnen, Track speichern
Speichern Sie Ihren aktuellen Track. NavShip speichert automatisch jede Minute eine Autosave-Datei der aktuell aktiven Route.

Aufzeichnen, Track pausieren
Pausiert den aktuellen Track. Es wird nicht weiter aufgezeichnet, solange pausiert ist.

Aufzeichnen, Track fortsetzen
Setzt einen pausierten Track wieder fort. Es kann zu Unterbrechnungen der Gesamtstrecke gekommen sein, wenn das Boot im Pause-Modus versetzt wurde.

Aufzeichnen, Informationen
Lassen Sie sich Informationen zu Ihrem aktuellen Track anzeigen: Länge des Tracks, Fahrzeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Anzahl der Wegpunkte, Tankfüllungen und Spritkosten.

Aufzeichnen, Track beenden
Beendet die Aufzeichnung. Sie werden vorher gefragt, ob Sie den aktuellen Track speichern möchten. Wenn Sie auf “Nein” klicken, gehen die Aufzeichnungen seit dem letzten Speichern verloren. Unter Umständen können sich diese aber noch in der Autosave-Datei befinden und neu geladen werden, sollten Sie aus Versehen auf “Nein” geklickt haben.

Routenplanung, Marker setzen
Setzen Sie einen passenden Marker an die aktuelle Position Ihres Kartenausschnittes.

Routenplanung, Routenübersicht
Zoomen Sie auf die gesamte Route für eine bessere Übersicht.

Routenplanung, Informationen
Lassen Sie sich nützliche Routeninformationen anzeigen: Länge der Route, geplante Kursänderungen, Fahrzeit, Verbrauch, Spritkosten, Schleusen sowie den kompletten Streckenverlauf mit Namen des Wasserwegs, der Teilstrecke, Länderüberschreitungen, Schleusennamen und der Fahrtrichtung.

Routenplanung, Route löschen
Löschen Sie die aktuell errechnete Route komplett. Dies kann nicht rückgängig gemacht werden.

Mehr, Adresse suchen
Geben Sie eine Adresse ein und lassen Sie den Kartenausschnitt dorthin bewegen. Auf einigen Geräten funktioniert Geocoding leider nicht und es kann zu Fehlern kommen. Sie benötigen für diese Funktion das Internet.

Mehr, Notizen
Lassen Sie sich alle gesetzten Notiz-Marker anzeigen. Hier können Sie die Marker auch löschen.

Mehr, Offlinekarten
Öffnet die Übersicht Ihrer heruntergeladenen Offlinekarten. Hier können Sie auch weitere Karten vom NavShip-Server herunterladen. Beachten Sie, dass es sich um Kacheldaten mit verschiedenen Zoomstufen handelt und dass die Dateien sehr groß sein können. Für eine bessere Übersicht sollten Sie sich auch alle Zoomlevel von 1 – gewünscht der Europakarte herunterladen.

Mehr, Wetterdaten
Premiumnutzer können sich hier das Wetter im 3-Stunden-Takt für die nächsten fünf Tage anzeigen lassen. Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie Windrichtung und -geschwindigkeit werden ebenso angezeigt.

Mehr, Über/Premium
Hier finden Sie Informationen zu Ihrem Account, den Disclaimer sowie die Nutzungsbestimmungen und haben die Möglichkeit, Premiumversionen zu erwerben.

Mehr, Gebietsauswahl
Öffnet die Übersicht aller Fahrgebiete. Wählen Sie nur so viele Fahrgebiete aus wie nötig, um das Routing und den App-Start zu beschleunigen. Fahren Sie z.B. nur in den Niederlanden und an der Nordseeküste, so wählen Sie “Niederlande” und “Nordsee” als Fahrgebiete aus. Die App muss nach einem Fahrgebietswechsel neu starten.

Mehr, Fehler melden
Sie vermissen noch einen Wasserweg oder eine Schleuse? Dann können Sie uns diese bequem über das Fehler-melden-Formular mitteilen.

Mehr, Zeichenerklärung
Öffnet die Übersicht der gängigsten Schifffahrtszeichen. Dies stellt nur eine Auswahl dar.

Funktionen auf dem Kartendisplay

Zur Navigationsansicht
Wechseln Sie zur Navigationsansicht. Wenn Sie den “Auto-Zoom” aktiviert haben, zoomt die Kamera in die Karte hinein und zentriert die Ansicht auf Ihren aktuellen Standort.

Streckenübersicht
Wechselt die Kartenansicht auf die komplette sichtbare Strecke. Sie müssen eine Route berechnet haben, um diese Funktion nutzen zu können.

Route starten
Entfernt den Startmarker und startet die Navigation vom aktuellen Standort aus.

Hinweise auf der Route

Streckenhinweis
Sie queren an der angezeigten Stelle ein Verkehrstrennungsgebiet. Achten Sie darauf, dem VTG entweder zu folgen oder es senkrecht zu queren.

 Schleuse
Auf Ihrer Strecke befindet sich an der angezeigten Stelle eine Schleuse. Klicken Sie auf das Symbol, um sich den Namen oder Standort anzeigen zu lassen. Desweiteren werden – falls vorhanden – Funkkanal und Rufnummer angezeigt. Klicken Sie auf die Sprechblase, können Sie die Schleuse direkt anrufen. Die Telefoniedaten sind nach bestem Wissen und Gewissen ausgesucht und wurden nicht überprüft. Beachten Sie, dass Anrufe kostenpflichtig sein können.

Höchstgeschwindigkeit
Auf manchen Wasserwegen gibt es ganzeinheitliche Geschwindigkeitsbeschränkungen gegenüber dem Ufer. Wenn Sie diese Funktion in den Einstellungen aktiviert haben, erscheint oben rechts, bzw. in der Mitte, dieses Symbol mit der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Beachten Sie bitte, dass nicht alle Wasserwege mit Geschwindigkeitsbeschränkungen erfasst sind und dass es zu lokalen Geschwindigkeitsbeschränkungen auf einzelnen Abschnitten kommen kann. Informieren Sie sich rechtzeitig darüber und beachten Sie die Beschilderung. Es wird keine Haftung bei Verstößen Aufgrund von Geschwindigkeitsüberschreitungen gewährt.

Fahrgebiete

Grundsätzlich ist NavShip in allen europäischen Ländern vertreten, die an ein größeres Flusssystem angebunden sind (z.B. Donau, Elbe, Rhein, Oder, Po) oder eine Küste haben. Flüsse kleinerer Gewässerklassen (kleiner gleich III) und private Seen sind in der Regel nicht erfasst.

Auf größeren Seen (z.B. Bodensee oder IJsselmeer) kann zudem Luftlinienrouting verwendet werden. Ihr Fahrgebiet ist nicht mit dabei? Dann nutzen Sie das Kontaktformular auf dieser Website und begründen Sie kurz, warum das Gewässer aufgenommen werden sollte.

Alle verfügbaren Offlinekarten lassen sich hier herunterladen.

Unterstützte Länder
Albanien
Belgien
Bosnien Herzegowina
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Frankreich
Georgien
Griechenland
Irland
Island
Italien
Kanada (neu)
Kroatien
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Serbien
Slowakei
Spanien
Tschechien
Türkei
Ungarn
Ukraine
Vereinigtes Königreich
Vereinigte Staaten von Amerika (neu)

Unterstützte Hochseegebiete
Atlantik
Mittelmeer
Nordsee
Ostsee
Pazifik (neu)
Schwarzes Meer

(more…)

Die Routenplaner-App fürs Wasser

Mit NavShip Europa finden Sie immer die beste Route von A nach B. Die App verfügt aktuell über mehr als 500 Wasserwege, darunter Flüsse, Seen und Küstengebiete. Neben Live Routing und Tracking kann man auch manuell seinen Törn planen.

Neben der Route selbst bekommen Sie nützliche Informationen angezeigt, z.B. den Spritverbrauch, wie viele Tankladungen Sie benötigen, was es kostet, wie viele Schleusen auf dem Weg liegen, und vieles mehr.

Impressum

Chris Michel, M.Sc.
Wöhlerweg 4
64293 Darmstadt

Steuernummer: 034 846 61527, Finanzamt Nidda
Mail: support@navship.org

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, wenn Sie die App oder die Browserversion nutzen.


Datenschutzerklärung

Die Nutzung der NavShip-App und der Webseite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Die App benötigt Zugriff auf Ihren Datenspeicher und Fotos, um korrekt zu funktionieren, da die Offlinekarten als “Fotos” gespeichert werden und von der App geladen werden müssen. Zu keinem Zeitpunkt findet eine Übertragung Ihrer persönlichen Bilder oder Daten zu den NavShip-Servern statt.

Was passiert mit Ihren Daten?
Die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse) werden an support@navship.org zur Ticketerstellung und Bearbeitung weitergeleitet und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Für Rückfragen werden Ihre Kontaktdaten gespeichert und können auf Wunsch gelöscht werden. Bitte hierzu einfach eine Mail mit der Erklärung ohne Angabe von Gründen an support@navship.org senden.

Die Apps und die Webseite verwenden Google Analytics. Mehr dazu finden Sie auf dieser Seite unten.

Sofern Sie sich mit einem kostenlosen Boote-Forum-Account in der Android-App registriert haben, wird Ihr Nutzername und das gewählte Passwort in unserer Datenbank gespeichert. Passwörter werden nach neusten technologischen Kenntnissen verschlüsselt und können auch bei Diebstahl nicht in absehbarer Zeit von normalen Rechnern entschlüsselt werden. Es empfiehlt sich dennoch, bei Bekanntwerden eines solchen Falles, das Passwort zu ändern. Mit diesem Zugang können in der App keine digitalen Produkte gekauft werden – Ihnen ensteht somit auch kein Schaden.

In-App-Käufe werden über Google Play, bzw. über Apple Inc. oder Itunes abgerechnet. Ihre Rechnungsdaten sind für uns einsehbar, nicht allerdings andere private Daten wie Kreditkartennummern, Anschriften oder Namen. Die Speicherung dieser Daten wird von Google, bzw. Apple vorgenommen.

Standortdaten werden von uns nicht gespeichert, wohl aber an Google übermittelt, die mit dem Maps-Dienst Ihre Daten auswerten und profilspezifisch speichern.

Bei Nutzung des Fehlerübertragungsprotokolls werden Ihre Email und ein ausgewählter Kartenstandort übertragen. Nach abarbeiten des Fehlers werden diese Daten unwiderruflich gelöscht und somit nicht dauerhaft gespeichert. In der Regel befinden sich Fehlermeldungen 14 Tage in der Warteschleife und werden dann in das neue Update der App eingepflegt.

Gültigkeit dieser Bestimmung

Diese Datenschutzerklärung ist ab sofort (Stand: 09.04.2018) gültig und kann sich jederzeit ändern. Informieren Sie sich bitte regelmäßig über Änderungen.

NavShip Premium

Sofern Sie sich für den Erwerb einer Premiumversion entscheiden, seien Sie sich bewusst, dass Sie ein Abonnement abschließen. Sie bekommen den Gesamtpreis für den gewählten Zeitraum angezeigt (z.B. für 12 Monate) inklusive aller anfallenden Steuern. Die Zahlung erfolgt über die Zahlungsschnittstelle von Google Play, sorgen Sie dafür, dass Sie eine sichere Verbindung zum Internet hergestellt haben. Achten Sie darauf, dass Sie sich in keinem unverschlüsselten, öffentlichen Netzwerk befinden. Sollten Sie kein Interesse mehr an dem Abonnement haben, vergessen Sie nicht, es wieder rechtzeitig zu kündigen.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Webseite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente “Google Maps” der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente “Google Maps” wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente “Google Maps” integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von “Google Maps” zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die “Google Maps” nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von “Google Maps” und der über “Google Maps” erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Einsatz von reCAPTCHA

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.

Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.

Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Einsatz von facebook-Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch Sie besucht wird.
Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei facebook eingeloggt sind, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Account auf facebook zu. Klicken Sie z.B. den  „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht.
Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei facebook ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Zudem sind am Markt externe Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option ” – erweiterter Datenschutzmodus – “.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im ” – erweiterten Datenschutzmodus -” nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Einsatz von Google AdSense

Wir setzen auf unserer Website Google AdSense ein. Google AdSense ist ein Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, zum Einbinden von Werbeanzeigen. Google-AdSense verwendet sog. „Cookies“, somit Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Weiter verwendet Google AdSense sogenannte Web Beacons. Durch diese Web Beacons ist es Google möglich, Informationen, wie zum Beispiel den Besucherfluss auf unserer Seite, auszuwerten. Diese Informationen werden neben Ihrer IP-Adresse und der Erfassung der angezeigten Werbeformate an Google in den USA übertragen, dort gespeichert und können von Google an Vertragspartner weiter gegeben werden. Google führt Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner